Sauer­län­der Bür­ger­lis­te (SBL/FW) lädt zur Frak­ti­ons­sit­zung in den „Pul­ver­turm“ nach Mesche­de ein

5. Dezember 2017
von Redaktion

Hoch­sauer­land­kreis. Meschede.

Am Mon­tag dem 11.12.2017 um 20.00 Uhr tref­fen sich die Mit­glie­der der Kreis­tags­frak­ti­on Sauer­län­der Bür­ger­lis­te (SBL/FW) in der Gast­stät­te „Zum Pul­ver­turm“, Pul­ver­turm­stra­ße 33 in Mesche­de, zu ihrer letz­ten Frak­ti­ons­sit­zung im Jahr 2017.

Die Sach­kun­di­gen Bür­ge­rin­nen und Bür­ger der SBL/FW-Frak­ti­on und die bei­den Kreis­tags­mit­glie­der Rein­hard Loos und Ste­fan Rabe berich­ten zunächst über den Ver­lauf der jüngs­ten Aus­schuss-Sit­zun­gen und über dort getrof­fe­ne Emp­feh­lun­gen und Beschlüsse.
Brei­ten Raum wird dann auch die Tages­ord­nung der kom­men­den Kreis­tags­sit­zung (am Frei­tag dem 15.12.2017) ein­neh­men. The­ma­tisch geht es Frei­tag im Kreis­haus kreuz und quer durch das Hoch­sauer­land. Hier drei Beispiele:

• Das Mobi­Ti­cket im Hoch­sauer­land­kreis: Fort­füh­rung in 2018? Höhe­re Ticket­prei­se? (die­sen TOP hat die SBL/FW beantragt)

• Der (kost­spie­li­ge) Neu­bau eines wei­te­ren Gebäu­des an der Bob- und Rodel­bahn in Win­ter­berg („Funk­ti­ons­ge­bäu­de Philosophenweg”)

• Das Rechts­gut­ach­ten zur bean­trag­ten Befrei­ung und zu den haf­tungs­recht­li­chen Risi­ken für die Wind­ener­gie­an­la­gen­pla­nun­gen im Bereich der Helle­fel­der Höhe in Sundern.

Im Mit­tel­punkt die­ser Kreis­tags­sit­zung wird die Haus­halts­de­bat­te ste­hen. Zum Kreis­haush­glt 2018 wird die SBL/FW-Kreis­tags­frak­ti­on meh­re­re Anträ­ge ein­brin­gen, die in der Frak­ti­ons­sit­zung bespro­chen werden.

Die Kreis­tags­mit­glie­der Ste­fan Rabe und Rein­hard Loos freu­en sich gute Gesprä­che und einen span­nen­den Abend in Meschede.
Inter­es­sier­te Gäs­te sind bei der SBL/FW immer ger­ne gese­hen und herz­lich willkommen!

PM der Sauer­län­der Bür­ger­lis­te (SBL/FW)