Rei­ter­ver­ein Helle­feld lädt am Wochen­en­de zum Hal­len­tur­nier

14. März 2019
von Redaktion

Micha­el Fei­sche (2. Vor­sit­zen­der), Mar­cel Gro­te (Vor­jah­res­ge­win­ner Spring­prü­fung Kl. M* mit Sie­ger­run­de und Qua­li­fi­ka­ti­on zum Cle­mens-Vel­tins-Gedächt­nis­po­kal (Foto: RV Helle­feld)

Helle­feld. Ein Wochen­en­de mit vie­len sport­li­chen High­lights und Höhe­punk­ten war­tet auf die Teil­neh­mer und Besu­cher des Hal­len­reit­tur­niers des Rei­ter­ver­ein Helle­feld am kom­men­den Wochen­en­de. Hier­zu lau­fen die Vor­be­rei­tun­gen bereits auf Hoch­tou­ren um opti­ma­le Rah­men­be­din­gun­gen bie­ten zu kön­nen.

Los geht es am Frei­tag um 08.30 Uhr mit einer Dres­sur­prü­fung der Klas­se L. Im Anschluss fin­det eine M-Dres­sur statt, die höchs­te Dres­sur­prü­fung an die­sem Wochen­en­de. Die Junio­ren star­ten dann um 18.30 Uhr mit einem Dres­sur­rei­ter­wett­be­werb der Klas­se E.

Der Sams­tag­vor­mit­tag ist reser­viert für die Nach­wuchs­rei­ter. Rei­ter-, Führ­zü­gel- und Spring­rei­ter­wett­be­werb ste­hen ab 08.30 Uhr auf dem Pro­gramm. Nach­mit­tags fin­den dann die Spring­prü­fun­gen der Klas­se A bis M statt. Der Höhe­punkt des Tages ist dann das Punk­te­sprin­gen der Klas­se M mit Joker. Bei die­sem Sprin­gen wer­den Spen­den für einen guten Zweck gesam­melt. Die­ses Jahr kommt das Geld dem Ver­ein zur Betreu­ung von Kin­dern der Grund­schu­le „Altes Tes­ta­ment“ e. V. zugu­te.

Qua­li­fi­ka­ti­on um den Cle­mens-Vel­tins-Gedächt­nis-Pokal

Am Sonn­tag geht es dann mit den jun­gen Pfer­den los. Ab 09.00 Uhr fin­den Spring­pfer­de­prü­fun­gen der Klas­se A bis L statt. Im Anschluss geht es mit Spring­prü­fun­gen der Klas­se E bis L wei­ter. Ab 16.00 Uhr beginnt dann eine Spring­prü­fung der Klas­se M mit Sie­ger­run­de. In die­sem Sprin­gen kön­nen die Teil­neh­mer wich­ti­ge Punk­te in der Qua­li­fi­ka­ti­on um den Cle­mens-Vel­tins-Gedächt­nis-Pokal sam­meln.

„An allen Tur­nier­ta­gen ist für das leib­li­che Wohl unse­rer Gäs­te bes­tens gesorgt. Es war­ten haus­ge­mach­te Schnit­zel und Fri­ka­del­len sowie ande­re Köst­lich­kei­ten im unse­rem Gastro­be­reich.“ so Mar­le­en Schmidt, Lei­tung Küche. Die aus­führ­li­che Zeit­ein­tei­lung ist unter www.reiterverein-hellefeld.de ein­zu­se­hen. Schon heu­te freu­en sich alle Betei­li­gen auf ein schö­nes Wochen­en­de mit tol­lem Pfer­de­sport.

Politik

Wirtschaft

Kultur