RC Sor­pe­see been­det mit vier Sie­gen in allen Spiel­klas­sen eine erfolg­rei­che Saison

11. März 2013
von Redaktion

Lokal­sport: Vol­ley­ball am Wochen­en­de 9. und 10. März

Sun­dern-Lang­scheid (Hoch­sauer­land) Ober­li­ga 2 Damen Phö­nix Schwer­te – RC Sor­pe­see                  3:0 (25:13, 25:17, 25:18) Sor­pe­see wird unge­schla­gen Ober­li­ga­meis­ter Im letz­ten Spiel der Sai­son 2012/13 in Schwer­te schaff­te RC Sor­pe­see den letz­ten Sieg gegen Phö­nix Schwer­te in der Ober­li­ga. Damit hat das Team um Schallow/​Tepe eine makel­lo­se Bilanz mit 18 Sie­gen in 18 Spie­len hin­ge­legt. Die Damen haben den Ver­ein her­vor­ra­gend prä­sen­tiert und tol­le Spie­le gebo­ten. Auch bei den Spie­len gegen die direk­ten Ver­fol­ger lie­ßen sie den Mit­kon­kur­ren­ten kei­ne Chan­ce und domi­nier­ten die Ober­li­ga West­fa­len. Auch ohne Kapi­tä­nin Kirs­ten Plat­te war der Sieg zu kei­ner Zeit gefähr­det. Schallow/​Tepe wech­sel­ten mun­ter aus, sodass alle Spie­le­rin­nen zum Ein­satz kamen und alle mach­ten ihre Sache gut. Kader des RCS : Kim­ber­ly Drew­ni­ok, Nico­le Frei­burg, Johan­na Fri­k­kel, Lisa Hen­ne­cke, Fran­zis­ka Mei­er, Kirs­ten Plat­te, Katha­ri­ne Schul­te-Schma­le, Lena Ved­der, Vivi­an Hes­senk­em­per, Johan­na Voß, Leo­nie Hoff­mann, Fran­zis­ka Richter

Lan­des­li­ga 5 Damen Kirch­hör­der SC – RC Sor­pe­see 2                0:3 (22:25, 20:25, 23:25) Mit einem kla­ren Sieg been­det RCS 2 auch die Lan­des­li­ga­sai­son gegen Kirch­hör­de. Auch hier domi­nier­te RCS 2 das Spiel zu jedem Zeit­punkt. In der Abschluss­ta­bel­le schloss RCS 2 mit Platz vier ab. Kader RCS 2: Anna Bau­meis­ter, Lisa Bau­meis­ter, Han­na Noll, Clau­dia Rich­ter, Kers­tin Hei­land, An Ver­vecken, Kat­rin Hau­hoff, Sil­ke Metz­ler, Judith Noll, Vivi­an Zed­ler, Vanes­sa Holin, Chris­ti­na Kuhlmann

RC Sor­pe­see 3 – Soes­ter TV                      3:2 (16:25, 21:25, 25:17, 25:14, 15:13) Ein Sieg in ein­em­span­nen­den Spiel lie­fer­te RCS 3 am Sai­son­ende ab. Dabei kam die mann­schaft von Mar­tin Bart­hel nicht gut ins Spiel. Soest agier­te spiel­freu­dig und ein­satz­be­reit, konn­te sie doch mit einem Sieg am letz­ten Spiel­tag nach dem Sieg von RCS 2 noch vom Rele­ga­ti­ons­platz um den Abstieg an Kirch­hör­de vor­bei­zie­hen. Und über wei­te Stre­cken so es so aus, als ob das Soest gelin­gen wür­de. Nach zwei Sät­zen schien dann das Pul­ver der han­se­städ­te­rin­nen ver­schos­sen. Sor­pe­see gab bes­ser ins Spiel und sieg­te im 3. und 4. Durch­gang deut­lich. Wie im Hin­spiel hat­te auch die­ses Mal RCS 3 die bes­se­ren Ner­ven und gewann im Tee­break knapp mit 15:13. Kader RCS 3: Lisa Acht­zehn, Male­en Hab­bel, Fran­zis­ka Rich­ter, Kim Sprey­er, Johan­na Voß, Chris­ti­na Lös­aus, Anni­ka Schulte

Bezirks­klas­se 18 Damen TuS Nut­tler 2 – RC Sor­pe­see 4                   1:3 (16:25, 25:22, 24:26, 19:25) Gegen den Tabel­len­drit­ten Nutt­lar 2 zeig­te RCS 4 ein gutes Spiel. Ledig­lich der 3. Durch­gang fiel knapp an Riva­len aus dem Sauer­land. Damit schloss RCS 4 die Tabel­le mit Platz 4 ab. Kader RCS 4: Feli­cia Blu­me,  Jana Dröl­le, Han­na Flei­scher, Anna Hans­knecht, Sophia Kau­ke, Han­na Kem­per, Lau­ra Kem­per, Kat­rin Lös­aus, The­re­sa Lüb­ke, Sofia Schä­fer, Kira Schul­ze, Vanes­sa Vornweg