Radio Sauer­land-Cup zeigt am ers­ten Wochen­en­de bes­ten Jugend­fuß­ball.

10. Juni 2016
von Redaktion

Radio Sauerland-Cup 2016 1Sun­dern-Hach­en. Bis auf klei­ne Unter­bre­chung vom Unwet­ter ver­schont – SG Balve/Garbeck bei der C-Jugend sowie SC Neheim bei der E-Jugend wer­den Tur­nier­sie­ger.
Ein sehr posi­ti­ves Fazit zieht der TuS Hach­en nach dem ers­ten Wochen­en­de des Radio-Sauer­land­Cups. Bereits am Sams­tag zeig­ten die C-Jugend­spie­ler aus Balve/Garbeck, Herdringen/Müschede, Finnentrop/Bamenohl, Stockum/Amecke/Westenfeld, GW Arnsberg/Rumbeck/Gierskämpen, Alla­gen und natür­lich der JSG Lang­schei­d/Enk­hau­sen-Hach­en-Hövel ihr fuß­bal­le­ri­sches Kön­nen bei der 23. Auf­la­ge des belieb­ten Tur­niers in Hach­en. In span­nen­den Spie­len zeig­ten die Jugend­fuß­bal­ler sehr gute Leis­tun­gen. Wie im Fina­le, muss­te die Ent­schei­dung teil­wei­se in span­nen­den 8-m-Schie­ßen erzwun­gen wer­den. So setz­te sich der dies­jäh­ri­ge C-Jugend-Tur­nier­sie­ger SG Balve/Garbeck mit 5:4 nach 8-m-Schie­ßen gegen die JSG Herdringen/Müschede durch.
Nur durch eine kur­ze Gewit­ter­un­ter­bre­chung konn­te auch das E-Jugend­tur­nier mit ins­ge­samt 14 Mann­schaf­ten am ver­gan­ge­nen Sonn­tag aus­ge­tra­gen wer­den. Dabei zeig­ten im Beson­de­ren die Mann­schaf­ten vom SC Neheim und vom SV Hüs­ten 09 sehr gute Leis­tun­gen. Im Fina­le konn­te sich dann der SC Neheim gegen den SV Hüs­ten 09 II mit 6:2 erfolg­reich durch­set­zen.
Ins­ge­samt war das Tur­nier an bei­den Tagen mit mehr als 400 Besu­chern sehr gut besucht. Beson­ders erfreu­lich waren auch die Jung­schieds­rich­ter­leis­tun­gen am Sonn­tag bei den E-Junio­ren. Till Schra­de und Colin Sen­ger zeig­ten sou­ve­rä­ne Leis­tun­gen.
Nun freut sich der TuS Hach­en auf den zwei­ten Teil des Radio-Sauer­land-Cups am kom­men­den Wochen­en­de mit span­nen­den Spie­len der F-, G- sowie D-Jugend bei hof­fent­lich gutem Wet­ter!