Pkw ging in Flam­men auf

5. Juni 2013
von Redaktion

Best­wig (Hoch­sauer­land) Am Diens­tag­mor­gen gegen 11:00 Uhr wur­den Ein­satz­kräf­te der Feu­er­wehr und der Poli­zei nach Vel­me­de in die Kanal­stra­ße geru­fen. Dort war es zu einem Brand an einem Fer­ra­ri gekom­men. Der rote Old­ti­mer brann­te kom­plett aus. Der 70-jäh­ri­ge Fah­rer des Autos bemerk­te die Flam­men wäh­rend der Fahrt in Rich­tung Föcking­hau­sen, hielt den Wagen an und konn­te unver­letzt aus­stei­gen.

Die Höhe des Sach­scha­dens steht bis­lang noch nicht fest. Die Ermitt­lun­gen zur Ursa­che des Feu­ers dau­ern an.