PKW-Brand Kai­ser­hö­he bei SKS in Sun­dern

19. April 2013
von Redaktion

1023Sun­dern (Hoch­sauer­land) Am Don­ners­tag­nach­mit­tag kam es gegen 16.00 Uhr  auf dem Mit­ar­bei­ter­park­platz eines Indus­trie­be­trie­bes an der Kai­ser­hö­he zu einem Ent­ste­hungs­brand an einem PKW. Bis zum Ein­tref­fen der Feu­er­wehr konn­te das Feu­er durch den Fahr­zeug­hal­ter selb­stän­dig gelöscht wer­den. Die Feu­er­wehr kon­trol­lier­te vor Ort ledig­lich das betrof­fe­ne Fahr­zeug und rück­te nach kur­zer Zeit wie­der zur Wache ein. Der Lösch­zug Sun­dern war mit 18 Kame­ra­den und zwei Fahr­zeu­gen am Ein­satz­ort.

Micha­el Har­mann . Pres­se­spre­cher Feu­er­wehr Stadt Sun­dern