Pink Fri­day – lan­ges Ein­kaufs­er­leb­nis für Heimat-Shopper

3. November 2017
von Redaktion

Mesche­de. Am Frei­tag, 24. Novem­ber, laden die Wer­be­ge­mein­schaft „Mesche­de aktiv“ und das Stadt­mar­ke­ting zum lan­gen Ein­kaufs­er­leb­nis in die Kreis- und Hoch­schul­stadt ein. Hei­mat-Shop­per kön­nen an die­sem Abend ent­spannt ihren Ein­kaufs­bum­mel erle­di­gen und den ers­ten Advents­ein­kauf in gemüt­li­cher Atmo­sphä­re genie­ßen. Zahl­rei­che Mesche­der Ein­zel­händ­ler und Gas­tro­no­men laden mit beson­de­ren Aktio­nen und Rabat­ten ein. „Der Pink Fri­day ist eine gute Ergän­zung, die wir unse­ren Kun­den zusätz­lich zu den zwei ver­kaufs­of­fe­nen Sonn­ta­gen anbieten.

 

Hier kom­men vor allem Stamm­kun­den, um von den Vor­tei­len zu pro­fi­tie­ren. Vie­le Mit­glie­der wer­ben mit spe­zi­el­len Ange­bo­ten, die nur an die­sem Tag oder Abend gel­ten“, erklärt And­re Wie­se als Vor­sit­zen­der der Wer­be­ge­mein­schaft. „Die per­sön­li­che Bera­tung steht dabei im Vor­der­grund und wird ger­ne ohne Hek­tik und Stress in der Vor­weih­nachts­zeit genutzt – vor allem von Frau­en“, ergänzt Chris­ti­na Wolff vom Stadtmarketing.

Bis 21 Uhr haben Gäs­te und Kun­den Zeit, um nach Her­zens­lust zu bum­meln, zu stö­bern und für sich und ihre Lie­ben ein­zu­kau­fen. Indi­vi­du­el­le Bera­tung, aus­ge­wähl­te Sor­ti­men­te, durch­dach­te Deko­ra­tio­nen und spe­zi­el­le Aktio­nen in beson­de­rem Ambi­en­te direkt an Hen­ne, Ruhr und St. Wal­bur­ga Kir­che machen einen Ein­kaufs­bum­mel in Mesche­de am 24. Novem­ber zum vor­weih­nacht­li­chen Vergnügen.

Die Händ­ler der Mesche­der Ein­kaufs­viel­falt und das Stadt­mar­ke­ting freu­en sich auf einen lan­gen Ein­kaufs­abend. Wei­te­re Infos gibt es auf www​.mesche​de​-aktiv​.de und auf Facebook.