Phy­sio Zen­trum Sun­dern beschafft Defi­bril­la­tor Neu­er Lebens­ret­ter in der Sun­derner Innen­stadt

5. September 2016
von Redaktion

fotopzs_vDas Phy­sio Zen­trum Sun­dern an der Gru­ne­wald­stra­ße 1 setzt auf  größt­mög­li­che Sicher­heit für sei­ne Mit­glie­der. „Bis­lang hat sich das  Team regel­mä­ßig in ers­ter Hil­fe fort­bil­den las­sen“, berich­tet die  Pra­xis­lei­te­rin Katha­ri­na Schul­te-Schma­le. „Wir woll­ten aber noch  effi­zi­en­ter bei mög­li­chen Not­fäl­len wer­den und haben daher einen  Defi­bril­la­tor ange­schafft.“ Die Mit­ar­bei­ter sind spe­zi­ell für den Ein­satz  mit dem Gerät aus­ge­bil­det wor­den. „Der plötz­li­che Herz­tod ist die  Todes­ur­sa­che Num­mer 1 in Deutsch­land. Schnel­le Hil­fe durch frü­he  Defi­bril­la­ti­on ist bei einem Herz­still­stand oder dem soge­nann­ten  Kam­mer­flim­mern lebens­ret­tend”, erklärt Schul­te-Schma­le.

Das Gerät, kurz Defi genannt, hat nun sei­nen fes­ten Platz in den Räu­men  des Phy­sio Zen­trums am Ran­de der Fuß­gän­ger­zo­ne. Kirs­ten Plat­te, Lei­te­rin  des Res­sorts Sport, erklärt: „Der Defi steht allen Men­schen im  Innen­stadt­be­reich für die Sofort­hil­fe bei Not­fäl­len zur Ver­fü­gung und ist  auch von Lai­en­hel­fern, gelei­tet durch auto­ma­ti­sche Anwei­sun­gen und  Mes­sun­gen des Gerä­tes, leicht zu bedie­nen.“ Zu den Öff­nungs­zei­ten  von 08:00 bis 20:00 Uhr an Werk­ta­gen und am Sams­tag in der Zeit von  09:00 – 13:00 Uhr kann jeder­zeit auf den Defi des Phy­sio Zen­trums zuge­grif­fen wer­den, um schnel­le Hil­fe für Sun­dern, spe­zi­ell in der
Fuß­gän­ger­zo­ne, zu brin­gen.