OLD­TI­MER­TREF­FEN- Schon tol­le Anmel­dun­gen zum klei­nen Jubi­lä­um

19. Februar 2016
von Redaktion

Entwurf 2016-1Sun­derner OLD­TI­MER­TREF­FEN am 17. April beim Auto­früh­ling
Sun­dern. 2006 ver­an­stal­te­te der Muse­ums­ver­ein Alte Korn­bren­ne­rei zum ers­ten Mal ein Old­ti­mer­tref­fen aus Anlass des Auto­früh­lings in Sun­dern. Aber da hat­te die Lieb­ha­be­rei zu alten Autos in Sun­dern schon eine län­ge­re Vor­ge­schich­te.  Hat­te doch Bern­hard Bitt­ner schon lan­ge vor­her dafür gesorgt, dass der Auto­früh­ling durch eine echt sehens­wer­te Klein­wa­gen-Para­de ein tol­les High­light bie­ten konn­te. Aber schon 1976, also vor sage und schrei­be 40 Jah­ren gab es ein gro­ßes Old­ti­mer­tref­fen, ver­an­stal­tet vom Wer­be­ring-Sun­dern. Hans-Georg Walt­her hat­te das Pla­kat zum Tref­fen mit 100 alten Schätz­chen ent­wor­fen.
In die­sem Jahr wer­den, wie gewohnt, ab 10Uhr die Teil­neh­mer beim Auto­haus Bitt­ner in Ame­cke am Sonn­tag, 17.April zum 10. Sun­derner OLD­TI­MER­TREF­FEN Auf­stel­lung neh­men. Dann gibt es Pro­gramm­über­sicht und Stre­cken-infor­ma­tio­nen sowie schö­ne Teil­nah­me­schil­der, die für Muse­ums­ver­eins­mit­glie­der übri­gens kos­ten­los sind. Für Nicht­mit­glie­der wird, durch Unter­stüt­zung von Stadt­mar­ke­ting und Volks­bank ermög­licht, ein sehr klei­ner Betrag von 5 EUR für das Teil­nah­me­schild erho­ben. Ein Start­geld
wird nicht fäl­lig! Vom Klein­wa­gen bis zum Ami-Schlit­ten ist auch in die­sem
Jahr alles mit dabei.
Ab ca.14Uhr wer­den die Teil­neh­mer­fahr­zeu­ge beim Kor­so durch die Fuß­gän­ger­zo­ne von Meinolf Voss in Höhe des Brun­nens fach­kun­dig vor­ge­stellt. Es emp­fiehlt sich, schon etwas frü­her in der City zu sein.
Denn die alten Schät­zen kom­men von einer klei­nen Rund­fahrt durch das
schö­ne Sauer­land, ein punkt­ge­nau­er Zeit­punkt ist nicht mög­lich!
Das Muse­um hat nach­mit­tags ab 13Uhr geöff­net. Selbst­ver­ständ­lich gibt es auch am Muse­um eini­ges zum The­ma Old­ti­mer zu sehen. Für das leib­li­che Wohl ist mit den berühm­ten Waf­feln aus dem May­baum­waf­fel­ei­sen und
Kaf­fee aus der Seve­rin-Kaf­fee­ma­schi­ne gesorgt.
Anmel­dun­gen zum 10.SUNDERNER OLD­TI­MER­TREF­FEN bit­te wei­ter­hin
bei Her­bert Mül­ler,bfghmueller@web.de
Ben­ja­min Mül­ler, Tel.:02933 846898 (abends),vandoorne@freenet.de,
und Auto­haus Bitt­ner, Tel.: 02393 868 autohaus-bittner@t-online.de.