Musik­ver­ein Hach­en ist bes­tens gerüs­tet für das Jubi­lä­ums­jahr

29. Januar 2016
von Redaktion

IMG-20160128-WA0011Sun­dern Hach­en. Auf der Gene­ral­ver­samm­lung der Hache­ner Musi­ker konn­te der ers­te Vor­sit­zen­de Bernd Jüngst viel Posi­ti­ves berich­ten. Die Hache­ner Orts­vor­ste­he­rin rich­te­te eini­ge Gruß­wor­te an die Ver­samm­lung. Anschlie­ßend ver­las Mar­kus Schmitz das Pro­to­koll des letz­ten Jah­res. Det­lef König trug den Kas­sen­be­richt vor und wur­de anschlie­ßend von der Ver­samm­lung ent­las­tet. Fol­gen­de Mit­glie­der und Musi­ker wur­den für ihre lang­jäh­ri­ge Mit­glied­schaft geehrt: 70 Jah­re:  Franz Kücken­hoff, 50 Jah­re:  Franz Josef Fri­cke, Josef Weit­kamp und Heinz Schlot­mann. 40 Jah­re Akti­ver Musi­ker: Wil­fried Schul­te und 30 Jah­re Akti­ve Musi­ke­rin Sil­via Bau­se. Ihre D2 Prü­fung haben Sophia Sal­men, Lukas Sal­men und Lara König mit sehr gutem Erfolg bestan­den. Bei den Vor­stands­wah­len wur­den Tan­ja Schmitz-Roters (Jugendwartin)und Chris­tia­ne Hesse(passive Bei­sit­ze­rin) wie­der­ge­wählt. Seit eini­ger Zeit voll­bringt der MV Hach­en, beim höchst auf­wen­di­gen Pro­ben­raumum­bau, eine beacht­li­che Ener­gie­leis­tung. Hier ist man fast am Ziel ange­kom­men und kann höchst­wahr­schein­lich Anfang Febru­ar in die neu gestal­te­ten Räu­me ein­zie­hen. Hier­für waren unzäh­li­ge Stun­den erfor­der­lich, die zum größ­ten Teil  in Eigen­leis­tung gestemmt wur­den. Hier noch eini­ge High­lights, auf die sich der  Musik­ver­ein im Jubi­lä­ums­jahr freut: CD Auf­nah­me im Sauer­land­thea­ter – Stadt­mu­sik­fest – Jugend­or­ches­ter Tag – Jubi­lä­ums­kon­zert Und nicht zu ver­ges­sen, der MV Hach­en bekommt Anfang Febru­ar die lang­ersehn­ten neu­en Uni­for­men.