Motor­rad von Park­platz gestohlen

24. September 2013
von Redaktion

Motor­rad von Park­platz gestohlen

Sun­dern (Hoch­sauer­land) Am Mon­tag gegen 21:40 Uhr stell­te ein Mann aus Sun­dern sein Motor­rad auf dem Park­platz einer Fir­ma an der Stra­ße Im Kar­weg in Sto­ckum ab und sicher­te es ord­nungs­ge­mäß. Als er am nächs­ten Mor­gen gegen 06:00 Uhr wie­der auf den Park­platz kam, muss­te er den Dieb­stahl des Kra­des fest­stel­len. Bei dem gestoh­le­nen Motor­rad han­delt es sich um eine BMW S 1000 RR in grau/​schwarz. An dem Zwei­rad sind graue Rad­ab­de­ckun­gen aus Car­bon, ein Spor­taus­puff und eine getön­te Front­schei­be ange­bracht. Da in der Fir­ma ver­mut­lich gehört wor­den wäre, dass das Motor­rad gestar­tet wor­den ist, muss davon aus­ge­gan­gen wer­den, dass der Täter die Maschi­ne zunächst ein Stück gescho­ben haben könn­te. Sach­dien­li­che Hin­wei­se bit­te an die Poli­zei Sun­dern unter der Tele­fon­num­mer 02933–90200.