MGV „ West­fa­lia“ Lang­scheid in St. Mari­en „ Mis­sa de Psal­mis“ kommt zur Aufführung

9. September 2013
von Redaktion

MGV „ West­fa­lia“ Lang­scheid in St. Mari­en „ Mis­sa de Psal­mis“ kommt zur Aufführung

ortsschild-langscheidNeu­en­ra­de / Lang­scheid Am Sams­tag den 14. Sep­tem­ber wird in der Kath. Kir­che St. Mariä Heim­su­chung eine beson­de­re Mess­fei­er statt fin­den. Um 18:30 Uhr gestal­tet der MGV „ West­fa­lia“ Lang­scheid, unter der Lei­tung des Neu­en­ra­der Mar­cel Buckert, die Vor­abend­mes­se mit. Der Chor vom Sor­pe­see wird die „ Mis­sa de Psal­mis“, ein vier­stim­mi­gen Lob­ge­sang mit Instru­men­tal­be­glei­tung auf­füh­ren. Die­se Mes­se wur­de vom Lan­des­chor­lei­ter NRW, Pro­fes­sor Micha­el Schmoll, in einer Auf­trags­kom­po­si­ti­on, eigens für den Chor „ West­fa­lia“ Lang­scheid kom­po­niert. Die „ Mis­sa de Psal­mis“ besticht mit tief­gän­gi­gen Tex­ten und beson­ders klang­vol­len Melo­dien. Der 35 Sän­ger zäh­len­de Chor aus Lang­scheid freut sich beson­ders auf die­sen Got­tes­dienst, da es in Neu­en­ra­de erst­mals zur kom­plet­ten Auf­füh­rung des Wer­kes kommt. Ergänzt wird die Mes­se mit Gesän­gen des „Shalom­cho­res“ Neu­en­ra­de unter der Lei­tung von Luzia Klink­ham­mer. Alle Gemein­de­mit­glie­der und Freun­de des Chor­ge­sangs sind zu die­sem beson­de­ren Got­tes­dienst herz­lich eingeladen.