MGV West­fa­lia Lang­scheid auf gro­ßer Fahrt

26. September 2016
von Redaktion

lang-fahrtSun­dern-Lang­scheid. Es ist schon lan­ge Tra­di­ti­on, dass die „Sän­ger­fa­mi­lie“ des MGV West­fa­lia Lang­scheid alle 2 Jah­re eine Rei­se unter­nimmt. So auch in die­sem Herbst mit Ziel Fran­ken, ins­be­son­de­re Bam­berg und die Wein­in­sel bei Vol­kach an der Main­schlei­fe.

In einem gepfleg­ten Fami­li­en­ho­tel in dem male­risch gele­ge­nen Kur­ort Bad Staf­fel­stein fan­den die Rei­se­teil­neh­mer eine Unter­kunft, die nicht nur mit den frän­ki­schen Spe­zia­li­tä­ten die Gäs­te ver­wöhnt son­dern auch Aus­gangs­punkt für inter­es­san­te Unter­neh­mun­gen bie­tet. So konn­ten gleich in der Nach­bar­schaft die Wall­fahrts­ba­si­li­ka „Vier­zehn­hei­li­gen“ und das „Klos­ter Banz“ besich­tigt wer­den.

Wei­ter­hin stan­den der Besuch von Bam­berg mit der Berg­stadt und Klein Vene­dig auf dem Pro­gramm. Als Abschluss der Fahrt war der Win­zer­ort Nord­heim bei Vol­kach an der Main­schlei­fe bes­tens aus­ge­sucht, konn­ten dort die Rei­sen­den an dem „Kuli­na­ri­schen Win­zer­fest“ teil­neh­men, das mit vie­len Köst­lich­kei­ten aus der Regi­on die Gäs­te über­rasch­te. Zusätz­lich wur­de von den Aus­sichts­platt­for­men ober­halb von Nord­heim inter­es­san­te Bli­cke über die Wein­ber­ge und den Main frei­ge­ge­ben.

Alle Rei­se­teil­neh­mer wer­den die­se gut vor­be­rei­te­te Fahrt in bes­ter Erin­ne­rung behal­ten, zumal der Spät­som­mer sich von sei­ner son­ni­gen Sei­te zeig­te und per se für gute Stim­mung sorg­te.