Lokal­sport – RC Sor­pe­see: Vol­ley­ball am Samstag

5. Dezember 2013
von Redaktion

RC Sor­pe­see: Vol­ley­ball am 7. Dezember

Regio­nal­li­ga Damen

RC Sor­pe­see             – Det­mol­der TV am Sams­tag um 18:00 Uhr im Schul­zen­trum Sundern

rcs-sorpeseeSun­dern-Lang­scheid (Hoch­sauer­land) Jah­res­ab­schluss vor hei­mi­scher Kulis­se – RC Sor­pe­see erwar­tet den TV Det­mold und wäre im letz­ten Spiel des Jah­res mit einem Sieg ein gan­zes Jahr ohne Nie­der­la­ge in der Meisterschaft

Noch ein letz­tes Mal im Kalen­der­jahr 2013 wird es am kom­men­den Sams­tag ernst wer­den für die ers­te Damen­mann­schaft des RC Sor­pe­see. Das Team von der Sor­pe trifft vor hei­mi­scher Kulis­se auf das Gäs­te­team aus Det­mold. Nach ver­hal­te­nem Sai­son­start und eini­gen Ver­let­zungs­sor­gen, hat der Gast aus Ost­west­fa­len pünkt­lich zum Auf­tritt in Sun­dern ein­drucks­voll die Kur­ve bekom­men. In einer umkämpf­ten Par­tie ent­führ­te das Team von Eugen Mizel drei Punk­te aus Lever­ku­sen und hat damit den Anschluss an das Mit­tel­feld geschafft. Die­sen Trend wol­len die Gäs­te natür­lich lie­bend ger­ne fort­set­zen und auch gegen den RCS punk­ten. Die Erfah­rung der ver­gan­ge­nen Duel­le gegen Det­mold zeigt die Aus­ge­gli­chen­heit bei­der Mann­schaf­ten. So ging das letz­te denk­wür­di­ge Duell bei­der Mann­schaf­ten mit 15:13 im fünf­ten Satz an den RC Sor­pe­see, ein Wim­pern­schlag­fi­na­le, dass auch am Sams­tag nicht aus­ge­schlos­sen scheint. In einem sol­chen Fall konn­ten sich die Gast­ge­be­rin­nen in die­ser Sai­son immer wie­der auf ihr tol­les Publi­kum im Schul­zen­trum ver­las­sen, das hof­fent­lich auch zum Jah­res­ab­schluss den Weg zum Vol­ley­ball fin­den. So heißt es noch ein­mal Knie­scho­ner hoch und Schu­he geschnürt, wenn um 18 Uhr in der Hal­le des Schul­zen­trums (Ber­li­ner Stra­ße 45, 59846 Sun­dern) der Anpfiff ertönt zur 8. Run­de Regio­nal­li­ga und damit zum letz­ten Auf­tritt des RC Sor­pe­see in 2013.

Übri­gens: Die Ein­tritts­gel­der im letz­ten Spiel gehen zuguns­ten an die Akti­on Lichtblicke.

 

 

Lan­des­li­ga Damen, Staf­fel 5

RC Sor­pe­see 2 – TV Asseln am Sams­tag um 16:00 Uhr in Dortmund

Mit einem Sieg gegen den Auf­stei­ger aus Dort­mund möch­te RCS 2 wei­ter­hin in der obe­ren Tabel­len­re­gi­on mit­spie­len. Aller­dings ist Asseln gut in der Liga ange­kom­men. Der Sieg am letz­ten Wochen­en­de macht deut­lich, dass die Mann­schaft einen guten lauf hat.

 

RC Sor­pe­see 3 – Let­ma­ther TV am Sams­tag um 15:00 Uhr in Hagen

Nach drei Nie­der­la­gen in Fol­ge will RCS ver­su­chen gegen den Tabel­len­letz­ten aus Let­ma­the das Jahr mit einem Sieg zu been­den. Dafür benö­tigt die Mann­schaft mehr Selbst­ver­trau­en und Kon­stanz, um an die guten Leis­tun­gen zum Sai­son­be­ginn wie­der anknüp­fen zu können.

 

Bezirks­klas­se Damen, Staf­fel 20

TV Neheim – RC Sor­pe­see 4 am Sams­tag um 15:00 Uhr in Neheim

Im letz­ten Spiel des Jah­res möch­te RCS 4 die wei­ße Wes­te beim Lokal­ri­va­len behal­ten. Aller­dings wird die­ses Unter­fan­gen in Neheim nicht so ein­fach sein.

 

 

RC Sor­pe­see: Jugend­vol­ley­ball am 7. Dezember

 

Ober­li­ga U13 männlich

Human Essen – RC Sor­pe­see und

TC Gel­sen­kir­chen – RC Sor­pe­see am Sams­tag um 11:00 Uhr in Schwerte