Leser­brief: Erst die Arbeit, dann die media­le Darstellung.

13. April 2015
von Redaktion

IMG_0499 (2)Sun­dern Ame­cke Sor­pe­see. Ein gefühl­tes drei­vier­tel Jahr ist es nun her, daß der Abbau der maro­den Grill­hüt­te am Vor­be­cken, ini­ziert durch die Orts­vor­ste­he­rin von Amecke,

mit Word und Bild in den ört­li­chen Medi­en ver­öf­fent­licht wurde.

Ich gehe sehr häu­fig den wun­der­schö­nen Air­leb­nis­weg um das Vor­be­cken und stel­le seit­her fest, daß dort immer noch erheb­li­che „Rest­be­stän­de” (sie­he Foto)

den Park am Vor­be­cken verschandeln.

Wün­sche mir bei zukünf­ti­gen ähn­li­chen Akti­vi­tä­ten zuerst die Erle­di­gung der Arbei­ten, dann die media­le Darstellung.

 

Hanns-Rüdi­ger Fehling
Leser­brie­fe müs­sen nicht der Mei­nung von Dorf​in​fo​.de entsprechen.