Lang­läu­fer pro­fi­tie­ren von Qua­li­täts­ver­bes­se­rung

25. Januar 2013
von Redaktion

Schma­le, par­al­lel ver­lau­fen­de Spu­ren zie­hen sich durch den frisch gefal­le­nen Schnee. Eine Win­ter­land­schaft, still, wie in Wat­te gepackt. Über 300 Kilo­me­ter Loi­pen emp­fan­gen zur­zeit die Ski­lang­läu­fer in der Win­ter­sport-Are­na Sauer­land. „In die­sen Tagen wer­den die Gäs­te die Qua­li­täts­ver­bes­se­run­gen im Rah­men des nor­di­schen För­der­pro­jek­tes schon deut­lich spü­ren“, ist sich Ste­fan Küp­per, Lei­ter des Arbeits­krei­ses Ski Nor­disch sicher.

 

Schneehoehen im Sauerland live

Schnee­hoehen im Sauer­land live

550 Kilo­me­ter Loi­pen hat die Sport­hoch­schu­le Köln neu ver­mes­sen, 1700 neue Schil­der sind erstellt und aus­ge­lie­fert. „90 Pro­zent davon haben die Ski­klubs auch auf­ge­stellt“, weiß Küp­per. Der Nor­dic Gui­de mit allen nor­di­schen Win­ter­an­ge­bo­ten, umfang­rei­chen Infor­ma­tio­nen und Kar­ten­ma­te­ri­al liegt aller­orts aus. Und im Por­tal www.nordicsport-arena.de sind alle Daten abruf­bar. „Geziel­te Vor­be­rei­tung, Aus­wahl der Loi­pen nach indi­vi­du­el­len Ansprü­chen und die Sicher­heit in der Stre­cke sind eini­ge Punk­te, die sich ent­schei­dend ver­bes­sert haben.“

 

Viel ist getan, vie­les liegt noch vor den Ver­ant­wort­li­chen. So ver­lau­fen in eini­gen Loi­pens­ki­ge­bie­ten Win­ter­wan­der­we­ge in unmit­tel­ba­rer Nähe der Loi­pen. Damit in der Natur kein „Schil­der­wald“ ent­steht, lässt die Win­ter­sport-Are­na Sauer­land zur­zeit Hin­weis­ta­feln ent­wi­ckeln, die sowohl Infor­ma­tio­nen zu Loi­pen, als auch zu Win­ter­wan­der­we­gen tra­gen. Die­se sol­len dem­nächst in Wun­dert­hau­sen, Win­ter­berg, Bri­lon und Schmal­len­berg ste­hen.

 

„Die Win­ter­sport­an­ge­bo­te nut­zen, um eine ganz­jäh­ri­ge Nut­zung zu erzie­len und die Gäs­te auch in der grü­nen Jah­res­zeit in die Regi­on zu locken ist eines der wich­tigs­ten Zie­le des Pro­jek­tes“, betont Win­ter­sport-Are­na-Vor­sit­zen­der Micha­el Beck­mann. Einen Blick wirft er dar­um jetzt schon in Rich­tung Som­mer. So soll in den kom­men­den Mona­ten die Aus­wahl der Nor­dic Wal­king Stre­cken ste­hen. Danach soll die Som­mer­ver­si­on des Nor­dic Gui­des erstellt wer­den. Alle Daten der Nor­dic-Wal­king-Stre­cken sol­len dann auch im Som­mer­be­reich des Loi­pen­por­tals abruf­bar sein.

 

Ein wei­te­rer Kern­punkt des Kon­zep­tes ist die Refi­nan­zie­rung der nor­di­schen Win­ter­sport­an­ge­bo­te. Die Sport­hoch­schu­le Köln arbei­tet zur­zeit Vor­schlä­ge dazu aus. Geplant ist ein Pool, in den Gäs­te auf frei­wil­li­ger Basis ein­zah­len kön­nen. Dafür sol­len sie ganz bestimm­te Extraleis­tun­gen erhal­ten. So will der Arbeits­kreis Nor­disch Unter­halt von Gerät­schaf­ten und Loi­pen­pfle­ge finan­zie­ren und lang­fris­tig sicher­stel­len.

 

Für den kom­men­den Win­ter geplant ist zudem das Aus­rüs­ten vie­ler Loi­pen­spur­ge­rä­te mit GPS-Sen­dern. Sie sol­len Signa­le an die Daten­bank des Nor­dic­s­port-Por­tals sen­den, sodass Gäs­te dort klar erken­nen kön­nen, wo gera­de die Pis­ten­wal­zen unter­wegs und die Loi­pen frisch gespurt sind.

 

Ver­mes­sung, Beschil­de­rung, Nor­dic Gui­de und Loi­pen­por­tal sind Teil eines För­der­pro­jek­tes mit einer Gesamt­sum­me von 250.000 Euro. Es betrifft flä­chen­de­ckend die Regi­on Bad Ber­le­burg, Bri­lon, Hal­len­berg, Mede­bach, Len­ne­stadt-Kirch­hun­dem, Schmal­len­berg, Win­ter­berg und Wil­lin­gen.

 

Infor­ma­ti­on:   Die   Win­ter­sport-Are­na Sauer­land ist ein Zusam­men­schluss der Ski­ge­bie­te in den   Krei­sen Hoch­sauer­land,  Bad Ber­le­burg, Bri­lon, Hal­len­berg, Mede­bach, Len­ne­stadt-Kirch­hun­dem, Schmal­len­berg, Win­ter­berg­Sie­ger­land-Witt­gen­stein, Olpe und der Gemein­de   Wil­lin­gen. Durch gemein­sa­me Ver­mark­tung, ste­ti­ge Qua­li­täts­ver­bes­se­rung des   Win­ter­sport­an­ge­bots und Opti­mie­rung der Schnee­si­cher­heit hat sich die Regi­on   seit 2001 zur bedeu­tends­ten Win­ter­sport-Regi­on nörd­lich der Alpen ent­wi­ckelt.   Ins­ge­samt wur­den seit­dem rund 85 Mil­lio­nen Euro in den Aus­bau der Ange­bo­te inves­tiert.   Wei­te­re Infor­ma­tio­nen unter www.wintersport-arena.de.