Kino in Sundern

21. Februar 2013
von Redaktion

2 Fil­me

Gregs Pein­lich­kei­ten  und Aben­teu­er

In der Kin­der-Kino-Rei­he zeigt die Stadt­bi­blio­thek Sun­dern am Mitt­woch, 27.Februar, 15 Uhr im Dach­ge­schoss der Biblio­thek, wie immer mit Pop­corn, eine erfri­schen­de Komö­die für Kin­der ab sechs Jah­ren – in der Haupt­rol­le: der ziem­lich ver­schro­be­ne Schü­ler Greg, für den der Schul­all­tag jede Men­ge Pein­lich­kei­ten und Aben­teu­er birgt.

 

Für Greg ist das Schul­jahr rum, und es geht in die lang ersehn­ten Som­mer­fe­ri­en. Zu sei­nem gro­ßen Unmut bestimmt jedoch sein Vater, wie die Feri­en ver­bracht wer­den. Greg lan­det in einem Cam­ping­ur­laub mit einer drö­gen Pfad­fin­der­grup­pe. Doch ein paar uner­war­te­te Ereig­nis­se füh­ren zum vor­zei­ti­gen Abbruch der Rei­se und Greg darf statt­des­sen zu sei­nem Kum­pel Rupert in den Coun­try Club. Jetzt kön­nen die Feri­en so rich­tig begin­nen…. Ein­tritt zu der Ver­an­stal­tung: 1 Euro.

 

Mut zu einem  Geheim­pro­jekt

 

Die Erwach­se­nen­film-Rei­he  – eine bewe­gen­de Best­sel­ler-Ver­fil­mung mit viel Herz sowie eini­gem Humor – wird am Don­ners­tag, 28. Febru­ar um 19 Uhr im Dach-Geschoss der Biblio­thek gezeigt.

 

Jack­son, Mis­sis­sip­pi Anfang der 60er Jah­re: Als die jun­ge Skee­ter nach dem Col­le­ge in ihre Hei­mat­stadt zurück­kehrt, träumt sie davon, Schrift­stel­le­rin zu wer­den. So fasst sie – ange­trie­ben von ihrem aus­ge­präg­ten Gerech­tig­keits­sinn und ent­ge­gen aller Kon­ven­tio­nen – den Ent­schluss, afro-ame­ri­ka­ni­sche Frau­en zu inter­view­en, die ihr Leben damit ver­bracht haben, sich als Haus­mäd­chen um die Kin­der der wei­ßen Ober­schicht zu kümmern.

 

Doch damit ver­stößt Skee­ter nicht nur gegen den guten Ton, son­dern auch gegen das Gesetz, womit sie sich und alle, die ihr gehei­mes Pro­jekt unter­stüt­zen, in Gefahr bringt. Ein­tritt zu der Ver­an­stal­tung: 2 Euro.