Kin­der­fe­ri­en­pro­gramm 2013 im Schmal­len­ber­ger Sauer­land Abwechs­lungs­reich, natur­nah und von Kin­dern mitgestaltet

10. Juli 2013
von Redaktion

Kin­der­fe­ri­en­pro­gramm 2013 im Schmal­len­ber­ger Sauer­land Abwechs­lungs­reich, natur­nah und von Kin­dern mitgestaltet

 

127854VSchmal­len­berg / Eslo­he. Mit Ran­ger Ralf den Spu­ren von Wisent, Luchs und Wild­kat­ze fol­gen. Nach alter Väter Sit­te Brot backen im detail­ge­treu restau­rier­ten Dorf-Back­haus. Klei­ne Regen­schau­er über­brü­cken bei gemüt­li­chen Kino­nach­mit­ta­gen. Vol­ti­gie­ren und Pony­rei­ten im Rai-Reitzentrum.

Ver­gan­ge­nes begrei­fen bei kind­ge­rech­ten Muse­ums- und Stadt­füh­run­gen, Phan­ta­sien Far­be und Form geben bei Mal‑, Film- und Bild­hau­er-Work­shops – das gemein­sa­me Kin­der­fe­ri­en­pro­gramm der Kur und Frei­zeit GmbH Schmal­len­ber­ger Sauer­land, der Stadt Schmal­len­berg und der Gemein­de Eslo­he lässt klei­ne Aben­teu­rer und Natur­freun­de die Welt ent­de­cken. Dank der tat­kräf­ti­gen Unter­stüt­zung auf Orts‑, Ver­eins- bzw. Betriebs­ebe­ne lädt es Ein­hei­mi­sche und Gäs­te-Kin­der wäh­rend der NRW-Som­mer- und Herbst­fe­ri­en out­door wie indoor zu Erleb­nis­sen ein, an die sich alle noch gern und lang erin­nern werden.

Vor­le­se­ge­schich­te von Klas­se 3 der Grund­schu­le Reiste

Lie­bens- und lesens­wert: Der Falt­pro­spekt zum Kin­der­fe­ri­en­pro­gramm wird tra­di­tio­nell von einer Grund­schul­klas­se mit­ge­stal­tet. Hil­fe­stel­lung geben dabei Kin­der­buch­au­tor Kurt Was­ser­fall und die Gra­fi­ke­rin Anne Voll­mert. Gemein­sam mit der Klas­se 3 der Grund­schu­le Reis­te kata­pul­tier­ten sie in die­sem Jahr die „Bre­mer Stadt­mu­si­kan­ten” ins 21. Jahr­hun­dert – auf einen Feri­en­hof des Schmal­len­ber­ger Kin­der­lan­des. Wer die eben­so wit­zi­ge wie phan­ta­sie­vol­le Inter­pre­ta­ti­on (vor)lesen möch­te: Erhält­lich ist die zwei­te Auf­la­ge des Kin­der­fe­ri­en­pro­gramms, die um eini­ge inter­es­san­te Ter­mi­ne ergänzt wur­de, ab sofort bei der zen­tra­len Gäs­te­in­for­ma­ti­on Schmal­len­ber­ger Sauer­land im Holz- und Tou­ris­tik­zen­trum sowie bei allen ört­li­chen Ver­kehrs­ver­ei­nen, in den Geld­in­sti­tu­ten, den Fami­li­en­zen­tren und dem Rat­haus. Außer­dem steht der Fly­er zum Down­load auf www​.schmal​len​ber​ger​-sauer​land​.de zur Verfügung.