Kai­ser­wet­ter beim Däm­mer­schop­pen in Hövel

1. September 2016
von Redaktion

Instru­men­ten­tes­ten begeis­tert Nach­wuchs­mu­si­ker

kaiserwetter kaiserwetter2Sun­dern-Hövel. Am Frei­tag, den 26.08.2016 ver­an­stal­te­te der Musik­ver­ein „Cäci­lia“ Hövel bei herr­li­chem Son­nen­schein einen Däm­mer­schop­pen am Dorf­platz in Hövel.

 

Vor­an­ge­gan­gen war ab 17:00 Uhr ein Instru­men­te­tes­ten für alle, die ein Instru­ment erler­nen- und sich dem Musik­ver­ein anschlie­ßen möch­ten. Nach­dem die Vor­sit­zen­de des Musik­ver­eins Cari­na König die Musik­in­ter­es­sier­ten begrüßt hat­te, konn­te jeder die von den akti­ven Musi­kern des Musik­ver­eins vor­ge­stell­ten Blas­in­stru­men­te und das Schlag­zeug sel­ber aus­pro­bie­ren. Ob Trom­pe­te, Posau­ne, Schlag­zeug oder Kla­ri­net­te, die Nach­wuchs­mu­si­ker waren sehr begeis­tert von den Instru­men­ten des Blas­or­ches­ters.

 

Um 19:00 Uhr begann das Haupt­or­ches­ter mit bekann­ten Mär­schen, Pol­kas und Med­leys sowie moder­nen Unter­hal­tungs­stü­cken. Der Vor­sit­zen­de Andre­as Dan­ne begrüß­te das Publi­kum und wünsch­te allen einen unter­halt­sa­men Däm­mer­schop­pen bei hei­ßen Würst­chen vom Grill und küh­len Geträn­ken.

 

Die Diri­gen­tin The­re­sa Gun­ter­mann hat­te ein abwechs­lungs­rei­ches Pro­gramm vor­be­rei­tet und ver­stand es, das Publi­kum her­vor­ra­gend zu unter­hal­ten. Musik­wün­sche des Publi­kums wur­den sofort erfüllt.

 

Nach knapp 4 Stun­den Unter­hal­tungs­mu­sik, es war für jeden Musik­freund etwas dabei, ging der 1. Däm­mer­schop­pen des Musik­ver­eins „Cäci­lia“ Hövel auf dem Höve­ler Dorf­platz zu Ende. Den Musi­kern hat es einen rie­si­gen Spaß gemacht, bei ech­tem Kai­ser­wet­ter ein Kon­zert der beson­de­ren Art unter frei­em Him­mel auf­zu­füh­ren, und sie fei­er­ten die­ses bis in die frü­hen Mor­gen­stun­den.