Jetzt für den Best­wi­ger Gast­gar­ten anmelden

21. Mai 2014
von Redaktion

Betrie­be sind mit Stän­den prä­sent oder öff­nen ihr Geschäft zum Sonntagseinkauf

ortsschild-bestwigDer Best­wi­ger Gast­gar­ten, das Spät­som­mer-High­light in Best­wig, nimmt Form an: Zusam­men mit der Gemein­de hat die Wer­be­ge­mein­schaft ein attrak­ti­ves Pro­gramm aus­ge­ar­bei­tet. Betrie­be, die sich am zwei­ten Sep­tem­ber­wo­chen­en­de den erwar­te­ten rund 6.000 Besu­chern prä­sen­tie­ren möch­ten, mel­den sich jetzt an.

Im Alt­wei­ber­som­mer noch ein­mal in Bier­gar­ten-Atmo­sphä­re fei­ern, dazu Live-Musik hören und lecke­res Essen genie­ßen – mit die­sem Mix über­zeugt das Erfolgs­mo­dell Gast­gar­ten seit Jah­ren. Mit­ten in Best­wig ent­steht eine gesel­li­ge Fei­er-Mei­le. Für den Sams­tag­abend buchen die Ver­an­stal­ter eine Live­band. Am Sonn­tag ist Fami­li­en­tag: Zwi­schen dem Platz am Alten Säge­werk, dem Rat­haus und dem Bahn­hofs­vor­platz laden vie­le Stän­de zum Bum­meln ein. Kin­der­ani­ma­ti­on begeis­tert die klei­nen Besu­cher. Der Best­wi­ger Ein­zel­han­del öff­net zum ent­spann­ten Einkauf.

Bis zum 1. Juni mel­den sich Mit­glie­der für den Ver­kaufs­of­fe­nen Sonn­tag oder zu einem Stand an einem der Akti­ons­plät­ze an. Auch Betrie­be, die nicht Mit­glied der Wer­be­ge­mein­schaft sind, kön­nen sich betei­li­gen. Anmel­de­un­ter­la­gen ste­hen unter www.besser-in-bestwig bereit.