„Jetzt erst recht!“ – VC Stral­sund zu Gast im Schul­zen­trum Sun­dern

9. November 2016
von Redaktion

_mg_3508Sun­dern Der Blick auf die Tabel­le der zwei­ten Bun­des­li­ga Nord ver­spricht wenig Span­nung wenn am kom­men­den Sams­tag im Schul­zen­trum Sun­dern der RC Sor­pe­see und die Damen­mann­schaft des VC Stral­sund, die Stral­sun­der Wild­cats, auf­ein­an­der­tref­fen. Mit 11 Punk­ten haben die Gäs­te um ihren cha­ris­ma­ti­schen Trai­ner André Thiel einen Platz in der obe­ren Hälf­te der Tabel­le gesi­chert. Dabei hel­fen seit die­ser Sai­son mit Lene Scheu­sch­ner und Tan­ja Joa­chim erst­li­ga­er­fah­re­ne Ver­stär­kun­gen, die den Weg zurück in ihren Hei­mat­ver­ein gefun­den haben.

Auf Sei­ten der Gast­ge­be­rin­nen aus dem Sauer­land aber ist der Blick auf die Tabel­le und die Vor­leis­tun­gen nicht so sehr ent­schei­dend. Wie auch im letz­ten Duell in Emlich­heim bie­tet jedes Spiel sei­ne Chan­cen und das gilt ganz beson­ders für Heim­spie­le. So kön­nen sich die Zuschau­er im Sauer­land auf eine neue Run­de Bun­des­li­ga­vol­ley­ball freu­en und gemein­sam mit dem Team alles dar­an set­zen, das zwei­te Vier­tel der Sai­son mit einem Erfolg zu begin­nen. Auf Sei­ten der Gast­ge­be­rin­nen kommt ein Ein­satz von Annah­me Außen Spie­le­rin Hen­ri­ke Axt gegen Stral­sund noch zu früh, zudem steht ein Fra­ge­zei­chen hin­ter dem Ein­satz von Haupt­an­grei­fe­rin Lena Ved­der. Einen Gegen­pol zu die­sen uner­freu­li­chen Umstän­den bil­det beim RCS aber wie­der ein­mal das Umfeld. Schon im Vor­feld der Par­tie rührt Haupt­spon­sor CASO Ger­ma­ny kräf­tig die Wer­be­trom­mel für den Spiel­tag am Sams­tag und hat erst­mals in der Geschich­te des Vol­ley­balls am See gro­ße Spiel­tagwer­be­pla­ka­te plat­ziert. Zusätz­lich kün­dig­te Geschäfts­füh­rer Peter Brauk­mann eine Neu­auf­la­ge der belieb­ten CASO Pro­dukt­ver­lo­sung an. Alles in Allem ein per­fek­tes Paket aus Sport und Enter­tain­ment, das am 12.11.2016 ab 18 Uhr Hal­len­ein­lass die Sport­be­geis­ter­ten in Sun­dern und Umge­bung erwar­tet, packen­de Span­nung und Emo­tio­nen wie immer inklu­si­ve.

 Bil­de von Ralf Lite­ra: Bun­des­li­g­aluft in Sun­dern, die Che­mie zwi­schen Team und Fans stimmt. RCS Jubel mit Lena Ved­der, hin­ter der noch ein Fra­ge­zei­chen steht.