Grund­aus­bil­dung erfolg­reich abge­schlos­sen

13. April 2016
von Redaktion

Truppmann-IIBri­lon. Eine Feu­er­wehr­frau und 32 Feu­er­wehr­män­ner haben im März mit dem Trupp­mann 2 Lehr­gang ihre Grund­aus­bil­dung abge­schlos­sen. Sie ver­stär­ken jetzt die Ein­satz­ab­tei­lung ihrer jewei­li­gen Ein­hei­ten. Die Tech­ni­sche Hil­fe­leis­tung sowie Brand­be­kämp­fung bil­de­ten die Schwer­punk­te der Aus­bil­dung im prak­ti­schen Unter­richt. Auch die Ers­te Hil­fe, die von Aus­bil­dern des DRK aus Bri­lon durch­ge­führt wur­de, war ein wesent­li­cher Bestand­teil. In der Theo­rie wur­den The­men, wie Rech­te und Pflich­ten, Fahr­zeug­kun­de sowie Gefah­ren der Ein­satz­stel­le wei­ter ver­tieft. Zum Abschluss des Lehr­gangs wur­de eine Prü­fung durch­ge­führt. Sowohl in der Pra­xis als auch in der Theo­rie, hat­ten die Teil­neh­mer Gele­gen­heit ihr Kön­nen unter Beweis zustel­len. Alle 33 Kame­ra­den, dar­un­ter auch drei der Feu­er­wehr Mars­berg und ein Kame­rad der Feu­er­wehr Best­wig, bestan­den die Prü­fung mit Bra­vur. Lehr­gangs­bes­ter wur­de Maxi­mi­li­an Becker (Lösch­zug Bri­lon), gefolgt von Jona­than Zink­han (Lösch­zug Bri­lon) und Patrick Schlü­ter (Lösch­grup­pe Thü­len). Zusam­men mit Bür­ger­meis­ter Dr. Chris­tof Bartsch, gra­tu­lier­te Wehr­lei­ter Wolf­gang Hil­le­brand allen Lehr­gangs­teil­neh­mern zum bestan­de­nen Lehr­gang.   ————- Foto & Text: Andre­as Becker – Feu­er­wehr Bri­lon Auf dem Foto: Bür­ger­meis­ter Dr. Chris­tof Bartsch, Wehr­lei­ter Wolf­gang Hil­le­brand, stv. Wehr­lei­ter Wil­fried Göbel mit den Lehr­gangs­teil­neh­mern