Grund­aus­bil­dung abgeschlossen

19. März 2013
von Redaktion
 Foto: Edgar Schmidt, Gruppenfoto mit Ausbildern und Gästen

Foto: Edgar Schmidt, Grup­pen­fo­to mit Aus­bil­dern und Gästen

Nach ihrem ers­ten Teil, dem Trupp­mann ™ 1 Lehr­gang bestan­den jetzt alle 23 Teil­neh­mer den TM 2 Lehr­gang und schlos­sen somit ihre Grund­aus­bil­dung der Feu­er­wehr ab. Alle wei­te­ren Lehr­gän­ge in der Feu­er­wehr bau­en auf die­ser Grund­aus­bil­dung auf.

Bür­ger­meis­ter Wolf­gang Fischer (Ols­berg) ver­glich die­sen Lehr­gang mit der Gesel­len­prü­fung im Beruf. „Wie bei der Hand­werks­kam­mer kann man sich auch bei der Feu­er­wehr in vie­len Berei­chen wei­ter Fort­bil­den, bis hin zur Meis­ter­prü­fung“. Als Brand­meis­ter trägt man Ver­ant­wor­tung und führt zum Bei­spiel im Ein­satz eine Grup­pe von 8 Feu­er­wehr­leu­ten auf einem Löschfahrzeug.

Die Stadt Ols­berg hat gera­de ein sol­ches Hil­fe­leis­tungs­lösch­fahr­zeug neu in Dienst gestellt, ein zwei­tes folgt in den kom­men­den Wochen, ein Drit­tes wird noch die­ses Jahr bestellt. „Die­se Fahr­zeu­ge im Wert von rund 700.000,- € nüt­zen nichts, ohne gut aus­ge­bil­de­tes Per­so­nal“, so Fischer. Des­we­gen dank­te er beson­ders allen Lehr­gangs­teil­neh­mern für ihr ehren­amt­li­ches Enga­ge­ment.  Sei­nen Wor­ten schlos­sen sich der stellv. Kreis­brand­meis­ter Wer­ner Fran­ke, Ols­bergs Wehr­füh­rer Hel­mut Kreutz­mann, Best­wigs stellv. Wehr­füh­rer Uwe Mikit­ta und Lehr­gangs­lei­ter und stellv. Wehr­füh­rer Ste­fan Kes­ting an.

Lehr­gangs­bes­ter wur­de Mario Rath, zwei­ter wur­de Timo Hol­lmann. Bei­de vom Lösch­zug Big­ge – Ols­berg. Drit­ter wur­de Dani­el Tesch  von der Feu­er­wehr Bestwig.