Gene­ral­ver­samm­lung MGV Ste­mel

28. November 2016
von Redaktion

Nach den übli­chen Regu­la­ri­en wie z. B. Jah­res­be­richt und Kas­sen­be­richt war es eine wich­ti­ge und schön Pflicht des Vor­sit­zen­den die Jubi­la­re zu ehren, so konn­te Fritz Ger­ling und Gün­ter Mor­rei für 50 Jah­re akti­ves sin­gen geehrt wer­den

Franz Bra­kel und Rolf Ahring für 60 Jah­re akti­ves sin­gen,

und Bernd Bra­kel sowie Karl-Josef Fischer für lang­jäh­ri­ge pas­si­ve Mit­glied­schaft aus­ge­zeich­net wer­den.

Alle Jubi­la­re wur­den von den Anwe­sen­den Ver­samm­lungs­teil­neh­mer mit viel Applaus bedacht ob so lan­ger treue zum Chor.

Die sich anschlie­ßen­den Wah­len brach­ten im Vor­stand des MGV San­ges­freun­de Ste­mel 1931 kei­ne Ver­än­de­run­gen.

So wur­de der zwei­te Vor­sit­zen­de Gün­ter Blu­me sowie der Geschäfts­füh­rer Hubert Wie­necke als auch Fritz Ger­ling als Bei­sit­zer wie­der gewählt.

Mit einem Blick auf die Akti­vi­tä­ten im kom­men­de Jahr ende­te die har­mo­nisch ver­lau­fe­ne Ver­samm­lung der San­ges­freu­de.