Fuß­gän­ge­rin auf der Bahn­hof­stra­ße ange­fah­ren

30. Januar 2013
von Redaktion

rettungsdienstSchmal­len­berg (Hoch­sauer­land)  Am Diens­tag kam es gegen 15:20 Uhr zu einem Ver­kehrs­un­fall  bei der eine 75-jäh­ri­ge Frau aus Schmal­len­berg schwer ver­letzt wur­de. Die Frau über­quer­te gera­de die Bahn­hof­stra­ße in Schmal­len­berg, als ein 52-jäh­ri­ger Mann aus Schmal­len­berg mit sei­nem Vol­vo von einem Tank­stel­len­ge­län­de nach links in Rich­tung Glei­dorf auf die Bahn­hof­stra­ße abbog. Dabei über­sah er die Fuß­gän­ge­rin und es kam zum Zusam­men­stoß. Durch den Auf­prall kam die Frau zu Fall und ver­letz­te sich, so dass sie in ein Kran­ken­haus ver­bracht wer­den muss­te.