Fre­de­rik Köh­ne, der jüngs­te Segel­flug­pi­lot im Sauerland

3. September 2013
von Redaktion

Fre­de­rik Köh­ne, der jüngs­te Segel­flug­pi­lot im Sauerland

Valkama_Köhne_KuhnMesche­de Schü­ren (Hoch­sauer­land) Fre­de­rik Köh­ne von der LSV-Mesche­de ist seit Ende August mit gera­de ein­mal 16 Jah­ren zur­zeit der jüngs­te Inha­ber einer Segel­flug­li­zenz im Sauer­land. Vor 2 Jah­ren begann er sei­ne Segel­flug­aus­bil­dung am Flug­platz Mesche­de-Schü­ren und bewies sein Talent für die Flie­ge­rei. Tapio Val­ka­ma, der am Sams­tag die Prü­fung abnahm, lob­te den jun­gen Pilo­ten und den feh­ler­frei­en Ablauf der Prü­fungs­flü­ge. Flug­leh­rer Wolf­gang Kuhn gra­tu­lier­te als ers­ter und war sicht­lich stolz auf sei­nen bis­he­ri­gen Schütz­ling. Wer Inter­es­se dar­an hat eben­falls in die Flie­ge­rei ein­zu­stei­gen, hat im Herbst Gele­gen­heit bei der Luft­sport­ver­ei­ni­gung Mesche­de an einem Herbstlehrgang.