Fracking-Ver­bot nur eine Irre­füh­rung der Bevölkerung?

16. Mai 2014
von Redaktion

Hoch­sauer­land­kreis. Folgt man der Initia­ti­ve „Gegen Gas­boh­ren“, kön­nen wir das kürz­lich von den Umwelt­mi­nis­tern aus­ge­spro­che­ne Fracking-Ver­bot als „poli­ti­sche Irre­füh­rung“ werten.

Die Umwelt­mi­nis­ter­kon­fe­renz habe damit der Öffent­lich­keit nur Fracking-Sand in die Augen gestreut. Es han­de­le sich dabei um ein durch­sich­ti­ges Manö­ver, um das The­ma aus der Debat­te zu neh­men und die Bevöl­ke­rung zu beru­hi­gen, so die Mei­nung des Bun­des­ver­bands Bür­ger­initia­ti­ven Umwelt­schutz (BBU e.V.). Es gin­ge den Umwelt­mi­nis­tern um eine Regu­lie­rung des gefähr­li­chen Gas­boh­rens. Die geplan­te Ände­rung des Was­ser­haus­halts­ge­set­zes wür­de die Was­ser­ge­fähr­dung durch Fracking nicht verändern.
Klick:
http://​www​.gegen​-gas​boh​ren​.de/​2​0​1​4​/​0​5​/​1​2​/​p​o​l​i​t​i​s​c​h​e​-​i​r​r​e​f​u​e​h​r​u​n​g​-​f​r​a​c​k​i​n​g​-​w​i​r​d​-​n​i​c​h​t​-​v​e​r​b​o​t​en/

„Die Welt“ greift in der online-Aus­ga­be vom 13.05.2014 das bri­san­te The­ma auch auf und titelt: „Kommt Fracking durch die Hin­ter­tür?“ Das Nach­rich­ten­por­tal berich­tet u.a. über die Befürch­tun­gen der deut­schen Brau­er, dass durch Fracking ihre Brun­nen ver­seucht wür­den. Die Ankün­di­gung, in Trink­was­ser­zo­nen die­se Gas­ge­win­nungs­me­tho­de zu ver­bie­ten, beru­hi­ge die Bran­che nicht; denn 95 Pro­zent der Mine­ral­quel­len in Deutsch­land lie­gen außer­halb sol­cher Schutz­ge­bie­te. Glück­li­ches Frank­reich! Prä­si­dent Hol­lan­de kün­dig­te laut „Die Welt“ an, er wer­de die­se umstrit­te­ne Form der Ener­gie­ge­win­nung nicht zulassen.
Klack:
http://​www​.welt​.de/​p​o​l​i​t​i​k​/​d​e​u​t​s​c​h​l​a​n​d​/​a​r​t​i​c​l​e​1​2​7​9​3​0​7​9​1​/​K​o​m​m​t​-​F​r​a​c​k​i​n​g​-​i​n​-​D​e​u​t​s​c​h​l​a​n​d​-​d​u​r​c​h​-​d​i​e​-​H​i​n​t​e​r​t​u​e​r​.​h​tml

Wäh­rend­des­sen beginnt an der deut­schen Ost­see ein Fracking-Test. Die Kanz­le­rin soll, wohl auch mit Blick auf die Ukrai­ne, von „einer neu­en Betrach­tung der Ener­gie­po­li­tik“ gespro­chen haben ….
Hier nachzulesen:
http://​www​.fr​-online​.de/​e​n​e​r​g​i​e​/​f​r​a​c​k​i​n​g​-​p​r​o​t​e​s​t​e​-​g​e​g​e​n​-​f​r​a​c​k​i​n​g​-​i​n​-​d​e​u​t​s​c​h​l​a​n​d​,​1​4​7​3​6​3​4​,​2​6​8​4​0​3​1​6​.​h​tml

Quel­le: Sauer­län­der Bür­ger­lis­te (SBL/FW)