Ers­tes HEIM­VOR­TEIL Eier­back-Paket über­reicht

12. Juli 2016
von Redaktion

Denn nichts steht mehr für die Fei­er­kul­tur im Sauer­land als das Eier­ba­cken
unspecifiedMesche­de / Sil­bach. Im Zuge der Schüt­zen­fest-Kam­pa­gne des Pro­jek­tes HEIM­VOR­TEIL HSK wur­de das ers­te von drei Eier­back-Pake­ten an den glück­li­chen Gewin­ner Lou­is Men­ke (18) aus Sil­bach über­reicht. Gemein­sam mit sei­nen Freun­den nahm er sei­nen Gewinn begeis­tert ent­ge­gen.
Auf der Soci­al-Media Platt­form Face­book ver­lost HEIM­VOR­TEIL HSK ins­ge­samt drei Eier­back-Pake­te. Für die Teil­nah­me an der Ver­lo­sung, die noch bis zum 15. August 2016 läuft, ist ledig­lich die Fra­ge „Was ist Hei­mat für dich?“ zu beant­wor­ten. Lou­is Men­ke reagier­te inner­halb von weni­gen Stun­den nach Ver­öf­fent­li­chung mit einem emo­tio­na­len Kom­men­tar inklu­si­ve eines Fotos vom Eier­ba­cken an einem Schüt­zen­fest­mor­gen in Sil­bach bei Win­ter­berg.
Das Eier­back-Paket beinhal­tet alles, was zum Eier­ba­cken benö­tigt wird. Alle Pro­duk­te stam­men von hei­mi­schen Unter­neh­men, z.B. 50 Eier aus der Regi­on, ein paar Käs­ten Vel­tins Bier, schö­ne Glä­ser von Vel­tins bzw. Rit­zen­hof, edle Pfan­nen und Gewürz-Streu­er von Wes­co sowie ein lecke­res Wurst- und Speck­pa­ket von Met­ten. Als i-Tüp­fel­chen wer­den noch die heiß­be­gehr­ten HEIM­VOR­TEIL Schüt­zen­fest-Post­kar­ten mit lus­ti­gen Sprü­chen dazu gepackt.
„Die Ver­lo­sung des Eier­back-Pakets ist einer von vie­len Bau­stei­nen in unse­rer Kam­pa­gne, um die Exil-Sauer­län­der und die, die es ein­mal wer­den, über die zahl­rei­chen Kar­rie­re­mög­lich­kei­ten im Hoch­sauer­land­kreis und in Süd­west­fa­len auf­merk­sam zu machen“, so San­dra Schmitt, Pro­jekt­lei­te­rin HEIM­VOR­TEIL HSK.
Lou­is Men­ke hat in die­sem Jahr sein Abitur bestan­den und ver­lässt für das anste­hen­de Stu­di­um vor­über­ge­hend das Sauer­land, aber eine Rück­kehr ist für ihn gewiss. „Durch HEIM­VOR­TEIL ist mir noch­mals klar gewor­den, wel­che viel­fäl­ti­gen beruf­li­chen Mög­lich­kei­ten das ‚klei­ne‘ Sauer­land zukünf­tig so bie­tet. Ich möch­te auf jeden Fall zurück­kom­men, denn das Sauer­land gehört zu mir.“, bestä­tigt Lou­is Men­ke.
Neben dem Eier­back-Gewinn­spiel ist HEIM­VOR­TEIL HSK auf 13 Schüt­zen­fes­ten im Hoch­sauer­land­kreis mit einer Foto­ak­ti­on und lus­ti­gen Post­kar­ten ver­tre­ten. Im Sep­tem­ber wird dann noch das bes­te Schüt­zen­fest-Foto gesucht, eben­falls auf der Platt­form Face­book. Dem Gewin­ner winkt ein Well­ness-Wochen­en­de für zwei im Hotel See­gar­ten bei Sun­dern. Nicht die schlech­tes­te Idee nach der Schüt­zen­fest­sai­son.
„Als wir uns mit der Fra­ge beschäf­tigt haben, wel­che Beson­der­heit nur ein Sauer­län­der ken­nen kann, sind wir natür­lich auf das Eier­ba­cken gesto­ßen“, erklärt San­dra Schmitt., „Die zahl­rei­chen posi­ti­ven Reak­tio­nen, die inner­halb kür­zes­ter Zeit auf unse­re Fra­ge zum The­ma ‚Hei­mat‘ folg­ten, haben uns abso­lut über­wäl­tigt. Lou­is Kom­men­tar kam inner­halb von weni­gen Stun­den und hat wun­der­bar das typi­sche, gemein­schaft­li­che Sauer­land wider­ge­spie­gelt. Wie wir im Nach­gang erfah­ren haben, ist das Eier­back-Paket bei Lou­is opti­mal auf­ge­ho­ben, denn er ist kurz nach der Über­ga­be Schüt­zen­kö­nig in sei­nem Hei­mat­ort Sil­bach gewor­den, wozu wir ihm natür­lich herz­lich gra­tu­lie­ren“.
Die Schüt­zen­fest-Kam­pa­gne wird von der Wer­be-Agen­tur TEAM WAND­RES aus Sun­dern beglei­tet. Das Pro­jekt „HEIM­VOR­TEIL HSK– Dein Kar­rie­renetz­werk“ ist ein Modell­pro­jekt der Süd­west­fa­len-Agen­tur und wird geför­dert durch das Zukunft­kon­zept Land(auf)schwung und das Bun­des­mi­nis­te­ri­um für Ernäh­rung und Land­wirt­schaft. Umge­setzt wird die­ses Pro­jekt durch die Wirt­schafts­för­de­rungs­ge­sell­schaft Hoch­sauer­land­kreis mbH. Unter dem Hash­tag #mein­heim­vor­teil kön­nen Exil-Sauer­län­der schnell alle Infos über HEIM­VOR­TEIL HSK auf­ru­fen.