Erin­nern und inne­hal­ten

6. November 2018
von Redaktion

Hach­en. Das Bünd­nis Viel­falt und Tole­ranz in der Stadt Sun­dern, dass auch die Ver­an­stal­tungs­rei­he zum 80. Jah­res­tag der Reichs­po­grom­nacht im Wesent­li­chen mit­ge­stal­tet, möch­te am Don­ners­tag, 8. Novem­ber um 16 Uhr auch an die Gescheh­nis­se in Hach­en erin­nern.

Gemein­sam mit Bür­ger­meis­ter Ralph Bro­del möch­ten die Mit­glie­der des Bünd­nis­ses an die­sem Tag an die Geschich­te der jüdi­schen Fami­lie Grü­ne­berg erin­nern.

Treff­punkt ist an der Hache­ner Stra­ße 61 (Ton­is Piz­ze­ria) an den dort zur Erin­ne­rung für die Fami­lie Grü­ne­berg ver­leg­ten Stol­per­stei­ne.

Inter­es­sier­te Teil­neh­mer sind herz­lich will­kom­men.