Ein­bruch in Discounter

2. April 2013
von Redaktion

Bri­lon (Hoch­sauer­land)  Diens­tag­nacht, gegen 01:40 Uhr, wur­de in einem Lebens­mit­tel­dis­coun­ter an der Kef­fel­ker Stra­ße Alarm ausgelöst.

Unbe­kann­te Täter hat­ten die Ein­gangs­schie­be­tür sowie eine wei­te­re Zwi­schen­tür mit gro­ber Gewalt auf­ge­he­belt, so dass die Schei­ben teil­wei­se zu Bruch gin­gen. Im Laden selbst gin­gen sie gezielt die Ver­kaufs­stän­de für Ziga­ret­ten und Tabak­wa­ren im Kas­sen­be­reich an. Sie bra­chen die Schlös­ser der Git­ter auf und erbeu­te­ten Ziga­ret­ten in bis­lang unge­klär­tem Umfang. Anschlie­ßend konn­ten sie in unbe­kann­te Rich­tung flüch­ten. Die sofort ein­ge­lei­te­te Fahn­dung im unmit­tel­ba­ren Bereich brach­te kei­ne Ergeb­nis­se. Zeu­gen, die in die­sem Zusam­men­hang etwas Ver­däch­ti­ges bemerkt haben, wen­den sich bit­te an die Poli­zei Bri­lon unter der Tele­fon­num­mer 02961–90200.