Dieb­stahl aus Pkw in Sun­dern

29. Mai 2013
von Redaktion

Sun­dern  Nur etwa fünf Minu­ten stand am Diens­tag ein gepark­ter Pkw auf dem Park­platz des Fried­hofs an der Stra­ße Zum neu­en Fried­hof. Die­se kur­ze Zeit hat einem Dieb gereicht, um eine Sei­ten­schei­be des sil­ber­nen Maz­da 3 ein­zu­schla­gen und aus dem Auto­in­ne­ren eine Hand­ta­sche samt Inhalt zu steh­len. Als die Besit­ze­rin der Hand­ta­sche und der Fah­rer des Autos am Diens­tag gegen 16:10 Uhr vom Fried­hof zurück­kehr­ten, war von dem Täter bereits nichts mehr zu sehen. Hin­wei­se zu dem Dieb­stahl bit­te an die Poli­zei Sun­dern unter der Tele­fon­num­mer 02933–90200.

 

Die Poli­zei emp­fiehlt grund­sätz­lich, kei­ner­lei Wert­ge­gen­stän­de in abge­stell­ten Fahr­zeu­gen zurück zu las­sen. Auch nur kur­ze Abwe­sen­hei­ten wer­den durch Täter bei güns­ti­ger Gele­gen­heit genutzt, um an das Eigen­tum ande­rer Men­schen zu gelan­gen. Die­se Emp­feh­lung gilt natür­lich auch für mobi­le Navi­ga­ti­ons­grä­te und den zuge­hö­ri­gen Hal­te­run­gen für Wind­schutz­schei­ben.