Die Sto­cku­mer Wan­der­grup­pe spur­te sich den Weg durch die tief ver­schnei­te Landschaft

26. Februar 2013
von Redaktion

Sun­dern-Sto­ckum (Hoch­sauer­land) Die Win­ter­wan­de­rung am 24.2.2013 in Schan­ze mach­te ihrem Namen alle Ehre. Die Sto­cku­mer Wan­der­grup­pe spur­te sich den Weg durch die tief ver­schnei­te Land­schaft des Rot­haar­ge­bir­ges und kehr­te nach den 10 km in die woh­li­ge Wär­me der uri­gen Ski­hüt­te Schan­ze ein.