Die Lern­an­fän­ger des Lukas-Fami­li­en­zen­trums sind fit für die Schu­le!

27. Juli 2016
von Redaktion

mike-sportabzeichen-2016.Sun­dern. Der Bewe­gungs­kin­der­gar­ten des Ev. Lukas-Fami­li­en­zen­trums will der all­ge­mei­nen Bewe­gungs­ar­mut ent­ge­gen­wir­ken und Kin­der mög­lichst früh­zei­tig für Sport und Bewe­gung begeis­tern. Des­halb gab es in der letz­ten Zeit wie­der vie­le Aktio­nen und Ange­bo­te.
Vor allem die kom­men­den Schul­an­fän­ger sind nun beson­ders fit: Beim MIKE-Sport­ab­zei­chen muss­ten sie sich gleich in vier Dis­zi­pli­nen bewei­sen: Lau­fen, Wer­fen, Balan­cie­ren und Sprin­gen waren gefragt. Und das zum Spaß der Kin­der: „Am Schöns­ten ist das Lau­fen. Wir sind jeden Tag um die Eichen­dorff­stra­ße gesprin­tet. Das war suuuper!“ so der klei­ne Noel, der schnau­fend eine Pau­se braucht. Am Ende gab es für die tol­len Leis­tun­gen Urkun­den und ein dickes Lob.
Beim wöchent­li­chen Schwimm­an­ge­bot ging es nicht nur um die Ver­bes­se­rung der Fit­ness. „Das Alter von fünf bis sechs Jah­ren ist der bes­te Zeit­punkt, um das Schwim­men zu erler­nen”, weiß Frau Fuchs, Erzie­he­rin des Fami­li­en­zen­trums, die schon vie­len Kin­dern das Schwim­men bei­gebracht hat. „Lei­der kön­nen immer mehr Kin­der nicht schwim­men, und wir sehen gera­de hier die Not­wen­dig­keit die Eltern zu unter­stüt­zen”. Kin­der soll­ten mög­lichst früh einen freud­vol­len und ver­trau­ten Umgang mit dem Was­ser ein­üben und, ihren Fähig­kei­ten ent­ge­gen­kom­mend, das Schwim­men angst­frei erler­nen. Das schützt ihre Gesund­heit und wohl­mög­lich ihr Leben.
Frau Fuchs ist ganz begeis­tert: „Die Kin­der haben im Was­ser eine ganz ande­re Kör­per­wahr­neh­mung und die meis­ten haben sogar ihr See­pferd­chen abge­legt”. Der Unter­richt im Was­ser sowie die Orga­ni­sa­ti­on des Aus- und Anklei­dens för­de­re zudem die Selb­stän­dig­keit und das rück­sichts­vol­le Mit­ein­an­der der Kin­der unter­ein­an­der. Zum Abschluss waren alle Kin­der zur Schwimm­bad­par­ty ins Hal­len­bad ein­ge­la­den. An den extra auf­ge­bau­ten Was­ser­spiel­ge­rä­ten hat­ten alle Betei­lig­ten viel Freu­de.
Wei­ter Infos unter: www.lukas-familienzentrum.de