Der Sun­derner Hei­mat­bund lädt mit der St.-Johannes- und der Christ­kö­nig­ge­mein­de …

29. April 2013
von Redaktion

st-johannes-sundernSun­dern (Hoch­sauer­land) … alle Inter­es­sier­ten zu einer Füh­rung durch die Aus­stel­lung des Deut­schen Muse­ums in Mün­chen „Unter­wegs fürs See­len­heil?! – Pil­ger­rei­sen ges­tern und heu­te“ am Don­ners­tag, 2. Mai, um 18 Uhr in das Klos­ter Weding­hau­sen in Arns­berg, Klos­ter­stra­ße 7, ein. Die Aus­stel­lung, die erst­mals in Nord­rhein-West­fa­len zu sehen ist, beschäf­tigt sich in einem ver­glei­chen­den Ansatz mit dem Pil­gern in fünf Reli­gio­nen. In ihrem Schwer­punkt zeich­net sie die Ent­wick­lung des Wall­fah­rens im Chris­ten­tum nach und stellt exem­pla­risch die gro­ßen Pil­ger­er­eig­nis­se im Juden­tum, im Islam, im Hin­du­is­mus und im Bud­dhis­mus vor. Die wich­tigs­ten Pil­ger­or­te und ‑wege wer­den eben­so ange­spro­chen wie die typi­schen Rei­se­ab­läu­fe und auch Rei­se­er­leb­nis­se. Eine Beson­der­heit der Aus­stel­lung ist, dass sie über kul­tu­rel­le und reli­giö­se Dimen­sio­nen hin­aus an aus­ge­wähl­ten Bei­spie­len auf die ver­kehr­li­chen und logis­ti­schen Infra­struk­tu­ren, die für gro­ße Pil­ger­fahr­ten not­wen­dig waren und sind, ein­geht. Die Aus­stel­lung ist bis zum 8. Sep­tem­ber diens­tags, mitt­wochs, don­ners­tags von 15 Uhr bis 18 Uhr sowie sams­tags von 14 bis 18 Uhr und sonn­tags von 11 bis 18 Uhr zu sehen. Der Ein­tritt beträgt für Erwach­se­ne 3,- €, Kin­der und Jugend­li­che unter 18 Jah­ren sind frei.