Bri­lon: Ver­kehrs­un­fall­flucht auf der Bun­des­stra­ße 251

17. Januar 2013
von Redaktion

Bri­lon (Hoch­sauer­land)  Am Don­ners­tag in den frü­hen Mor­gen­stun­den, in der Zeit von 00:30 Uhr bis 01:20 Uhr, kam es in Bri­lon zu einer Ver­kehrs­un­fall­flucht. Ein unbe­kann­tes Fahr­zeug befuhr die Bun­des­stra­ße 251 von Bri­lon aus in Rich­tung Wil­lin­gen, als es in einer Links­kur­ve im Bereich „In der Klanke” von der ver­schnei­ten Fahr­bahn abkam. Das Fahr­zeug, wel­ches ver­mut­lich mit nicht ange­pass­ter Geschwin­dig­keit in die Kur­ve fuhr, geriet zu weit nach rechts und beschä­dig­te drei Fel­der der dor­ti­gen Leit­plan­ke. Anhand der Spu­ren im Schnee konn­te man erken­nen, dass das Fahr­zeug danach direkt wei­ter­ge­fah­ren ist. Der Unfall­ver­ur­sa­cher hat­te sich nicht gemel­det. Zeu­gen­hin­wei­se bit­te an die Poli­zei Bri­lon unter der Tele­fon­num­mer 02961–90200.