„Bri­lon blüht auf“ – Zau­be­rer und fri­sche Waf­feln in der Volks­bank Sauerland

4. April 2014
von Redaktion

Jun­ge Uni­on backt für den „Tag der Herzen“

Die Vertreter der Volksbank Sauerland und der Jungen Union Brilon freuen sich auf den verkaufsoffenen Sonntag am 13. April.

Die Ver­tre­ter der Volks­bank Sauer­land und der Jun­gen Uni­on Bri­lon freu­en sich auf den ver­kaufs­of­fe­nen Sonn­tag am 13. April.

Im Rah­men des Früh­lings­fes­tes „Bri­lon blüht auf“ bie­ten die Mit­glie­der der Jun­gen Uni­on lecke­re Waf­feln in der Volks­bank Sauer­land an. Von 13.00 bis 18.00 Uhr steht außer­dem fri­scher Kaf­fee für die Besu­cher bereit. Die klei­nen und gro­ßen Gäs­te kön­nen über die Tricks der Zau­be­rer stau­nen, die um 14.30 Uhr und 15.30 Uhr ihr Kön­nen unter Beweis stellt. Auf­grund des begrenz­ten Platz­kon­tin­gents wird um eine Vor­anmel­dung in der Filia­le oder unter friederike-​boehle@​vb-​sauerland.​de gebe­ten. Tele­fo­nisch kön­nen Plät­ze unter 02961/1722 reser­viert wer­den. Der Erlös aus Kaf­fee und Waf­feln ist für den „Tag der Her­zen“ im Fort Fun Aben­teu­er­land bestimmt.

Am 7. Mai öff­net der Frei­zeit­park wie in den ver­gan­ge­nen Jah­ren aus­schließ­lich für Kin­der und Jugend­li­che mit Behin­de­run­gen und ihre Beglei­ter. Der Ein­tritt ist für sie kos­ten­los und auch die Fort Fun-Mit­ar­bei­ter arbei­ten an die­sem Tag ehren­amt­lich. Mit den Spen­den wer­den aus­schließ­lich Spei­sen für die Teil­neh­mer und die Logis­tik finan­ziert.  Bereits in der Vor­weih­nachts­zeit hat­ten sich die Mit­glie­der der Jun­gen Uni­on Bri­lon als Waf­fel­bä­cker betä­tigt und konn­ten 500 Euro für den „Tag der Her­zen“ spenden.