Brand eines Bau­ern­ho­fes – Feu­er griff von der Scheu­ne auf das Wohn­haus über

9. Juni 2013
von Redaktion

feuerwehr-1524Bri­lon (Hoch­saue­land) Am Sams­tag, 08.06.2013, 23:48 Uhr, wur­de der Brand einer als Woh­nung aus­ge­bau­ten Scheu­ne in Bri­lon gemel­det. Das Feu­er griff von der Scheu­ne auf das Wohn­haus des ehe­ma­li­gen Bau­ern­ho­fes über. Die Bewoh­ner konn­ten sich unver­letzt ret­ten. Sie wur­den vor­läu­fig von Bekann­ten auf­ge­nom­men bzw. von der Stadt Bri­lon unter­ge­bracht. Bei­de Gebäu­de wur­den erheb­lich beschä­digt. Zur Scha­dens­hö­he und zur Brand­ur­sa­che kön­nen noch kei­ne Anga­ben gemacht wer­den. Die Ermitt­lun­gen hier­zu dau­ern an.