Bas­ket­bal­ler des SSV Sto­ckum star­ten erfolg­reich in die neue Sai­son.

5. November 2013
von Redaktion

Bas­ket­bal­ler des SSV Sto­ckum star­ten erfolg­reich in die neue Sai­son.
Sun­dern / Arns­berg (Hoch­sauer­land) Lokal­sport – Die neu gegrün­de­te Bas­ket­ball­mann­schaft des SSV Sto­ckum, die in die­ser Sai­son erst­ma­li in der Kreis­li­ga star­tet konn­te zum Sai­son­auf­takt beim Lokal­ri­va­len aus Arns­berg gleich den 1. Sai­son­sieg ein­fah­ren. Gera­de im Der­by gibt es immer eine beson­de­re Bri­sanz. So auch in die­ser stän­dig knap­pen und umkämpf­ten Par­ty. Zur Halb­zeit stand es 28:27 für den SSV. Nach dem Wech­sel konn­ten die Jungs inner­halb von 5 Minu­ten auf 6 Punk­te davon zie­hen. Doch im vier­ten Vier­tel kam der SSV noch­mal zum Aus­gleich. Ein 3-Punk­te Wurf des an die­sem Tage über­ra­gen­den Bal­zer und 4 sicher ver­wan­del­te Frei­wür­fe in der letz­ten Minu­te waren der Garant für den am Ende ver­dien­ten Sieg von 60:53 für den SSV Sto­ckum. Es spiel­ten: Bal­zer (28), Celik,Karakitsos,Lübke R. (8), Pacarite,Anastosio,Türkyilmaz,Schüler,Bartel (1),Seccesny,Jezow (7),Lübke E. (15) – Am kom­men­den Sams­tag um 18.00 Uhr hat der SSV dann das 1. Heim­spiel gegen den TV Bri­lon in der 3fach Hal­le im Schul­zen­trum. Anwurf ist um 18.00 Uhr. Zuschau­er sind herz­lich Will­kom­men, denn der Bas­ket­ball in Sun­dern soll end­lich wie­der auf­le­ben und die Jungs freu­en sich über jede Unter­stüt­zung.