Neue Azu­bis bei der Stadt Arnsberg

9. August 2021
von Redaktion

Begrü­ßung letzt­ma­lig im alten Ratssaal

Arns­berg. Zu Beginn des neu­en Aus­bil­dungs­jah­res 2021 hat die Stadt Arns­berg jetzt ins­ge­samt 26 jun­ge Men­schen bei ihrem Aus­bil­dungs­start am Rat­haus begrüßt. Im Bei­sein von Bür­ger­meis­ter Ralf Paul Bitt­ner stel­len sich Per­so­nal­ab­tei­lung, Gleich­stel­lungs­stel­le und Per­so­nal­rat den Azu­bis vor.

Hohe Ver­ant­wor­tung

Bür­ger­meis­ter Ralf Paul Bitt­ner wies auf die Beson­der­heit hin, dass der Ter­min die letz­te Begrü­ßung im alten Rats­saal vor der Sanie­rung des neu­en Rat­hau­ses sei. Dar­über hin­aus beton­te der Bür­ger­meis­ter, die gro­ße Ver­ant­wor­tung der ange­tre­te­nen Stel­len: Kom­mu­nen wür­den sehr nah an den Men­schen arbei­ten und sich auch um das Leben ihrer Bürger*innen küm­mern. „Eine Kom­mu­ne ist für fast alle Berei­che des Lebens ver­ant­wort­lich“, so Ralf Paul Bitt­ner. Wich­ti­ge Auf­ga­be der Kom­mu­nen sei zudem, die Geset­ze und Ver­ord­nun­gen von Bund und Land vor Ort in den Städ­ten mit Leben zu fül­len. Er wünsch­te den neu­en Aus­zu­bil­den­den vie­le Jah­re der Zufrie­den­heit wäh­rend der Aus­bil­dung und spä­te­ren Tätig­keit bei der Stadt Arnsberg.

Die neu­en Aus­zu­bil­den­den bei der Stadt Arns­berg mit Bür­ger­meis­ter Ralf Paul Bitt­ner und  Vertreter*innen aus Per­so­nal­ab­tei­lung, Per­so­nal­rat und Gleich­stel­lungs­stel­le (Foto: Stadt Arnsberg)

 

Ihre Aus­bil­dung bei der Stadt Arns­berg begon­nen haben:

 

Nina Maria Blu­me, Mai­ke Hecken­bach, Jan Oli­ver Fite­rer (alle dua­les Stu­di­um Bache­lor of Law), Maren Reh­bein, Chia­ra Wetz­lich, Char­lot­te Wal­ter (alle Ver­wal­tungs­fach­an­ge­stell­te), Car­men Schul­te-Peus, Ayman Alàiz (bei­de Ver­wal­tungs­fach­an­ge­stell­te Ord­nungs­dienst), Kevin Krö­ger, Loui­sa Bur­gund und Leon Kut­scher (alle Not­fall­sa­ni­tä­ter), Gra­nit Xha­ka, Han­nah Ste­ven, Jana Ort­mann, Ali­na Naza­ro­va, Lau­ra Kei­ne­mann, Moritz Hupach, Lau­ra Flo­er (alle Erzieher*innen), Lucas Arndt (Kfz-Mecha­tro­ni­ker), Che­quil­le Cor­reia (Ver­an­stal­tungs­tech­ni­ker), Kars­ten Röh­rig (Fach­an­ge­stell­ter Medi­en- und Informationsdienste/​Archiv) sowie Max Ax, Niklas Wolf­ram und Lars Blan­ke (Forst­wirt).

(Quel­le: Stadt Arnsberg)