„Arns­berg in Zah­len“ – neue Bro­schü­re zeigt die Stadt in einem unge­wöhn­li­chen Kontext

4. März 2021
von Redaktion

 

„215 Gast­stät­ten und 95 Spiel­plät­ze im Stadtgebiet” 

 

Arns­berg. Mit Wor­ten kann man vie­les gut beschrei­ben – mit Zah­len aber auch! Die­ser Grund­ge­dan­ke lie­fer­te die Aus­gangs­idee zu einer neu­en Bro­schü­re der Stadt­ver­wal­tung: Ist eigent­lich bekannt, dass ein Drit­tel aller Bürger*innen der Stadt Arns­berg  – stol­ze 33 Pro­zent – Mit­glied in einem Sport­ver­ein ist? Oder, dass es 780 Kilo­me­ter Stra­ßen und Wege im Stadt­ge­biet gibt? Bestimmt inter­es­siert dann auch, dass es 2.300 Hekt­ar städ­ti­schen Forst gibt, von dem geschätzt jähr­lich rund 90.000 Ton­nen Koh­len­di­oxid auf­ge­nom­men werden!

 

Wäre es also nicht hoch­span­nend, eine Stadt ein­mal nicht in beschrei­ben­den Tex­ten, son­dern in aus­sa­ge­kräf­ti­gen Zah­len ken­nen­zu­ler­nen? Die aus die­ser Idee her­aus ent­stan­de­ne Bro­schü­re „Arns­berg in Zah­len“ ermög­licht genau das:  „Arns­berg in Zah­len“ lädt alle Bürger*innen und sons­ti­gen Inter­es­sier­ten dazu ein, sich über ver­schie­de­ne Zah­len, Daten und Fak­ten ein etwas ande­res Bild von der Stadt Arns­berg zu machen.

76 Sei­ten mit Zah­len über Arnsberg

Auf 76 Sei­ten wur­den hier­für in inten­si­ver Zusam­men­ar­beit der ver­schie­de­nen Fach­diens­te und Fach­be­rei­che zahl­rei­che inter­es­san­te Zah­len und Daten des Arns­ber­ger Stadt­le­bens zusam­men­ge­tra­gen. Die Bro­schü­re bie­tet dabei kein abschlie­ßen­des Bild von Arns­berg  – das wäre auch gar nicht mög­lich – son­dern ermög­licht Inter­es­sier­ten span­nen­de und neue Ein­bli­cke in vie­le wich­ti­ge The­men­be­rei­che Arns­bergs. Wei­te­re Bei­spie­le für die Daten der Bro­schü­re: Wie vie­le Kilo­me­ter an Stra­ßen gibt es eigent­lich in unse­rem Stadt­ge­biet? Wie groß ist das Kanal­sys­tem, das unter unse­ren Füßen ver­läuft? Wie vie­le Qua­drat­me­ter an Grün­flä­chen müs­sen gepflegt wer­den, wie vie­le Men­schen nut­zen unse­re Biblio­the­ken und wie teu­er ist ein Ein­satz­tag im Winterdienst?

Brei­te Viel­falt von Arnsberg

„Arns­berg in Zah­len“ ist hier­bei mehr als ein Sam­mel­su­ri­um an Daten. Die Bro­schü­re ver­mit­telt  viel­mehr prä­gnant und anschau­lich die brei­te Viel­falt des Leis­tungs­an­ge­bo­tes der Stadt­ver­wal­tung und bie­tet dabei einen span­nen­den Ein­blick in die Arbeit der  ver­schie­de­nen Fach­diens­te und damit in vie­le Facet­ten des Lebens in Arns­berg. Und Arns­berg bleibt dabei nach­hal­tig: Um die Umwelt zu schüt­zen gibt es die Bro­schü­re nicht in einer mit viel Auf­wand zu dru­cken­den Form, son­dern bequem vom Sofa aus – näm­lich in digi­ta­ler Form! Ein Klick über die Home­page der Stadt Arns­berg lei­tet wei­te­re auf viel Span­nen­des aus der Broschüre.

 

 https://www.arnsberg.de/in-zahlen/

 

(Quel­le: Stadt Arnsberg)