500 Euro für den För­der­ver­ein Grund­schu­le Moos­fel­de

14. September 2019
von Redaktion

Annet­te Schel­leg, Peg­gy Höpf­ner-Braatz, Susan­ne Mim­berg , Elke Koß­mann und Ellen Werth­schul­te (Foto: Stadt Arns­berg)

Neheim. Die Mit­ar­bei­te­rin­nen des Fami­li­en­bü­ros Moos­fel­de haben in die­ser Woche dem För­der­ver­ein Grund­schu­le Moos­fel­de eine Spen­de in Höhe von 500 Euro über­ge­ben. Das Geld wur­de im Rah­men der Kin­der­stadt 2019, das unter dem Mot­to „Pira­ten erobern Moos­fel­de“ stand, an den bei­den Abschluss­ta­gen durch den Erlös der Cafe­te­ria und den Ver­kauf von Selbst­ge­ba­cke­nem ein­ge­nom­men.

Der För­der­ver­ein freut sich sehr über die Spen­de.