8. Früh­lings­wan­der­wo­che der Sauer­län­der Wan­der­gast­hö­fe

26. Februar 2016
von Redaktion

Wanderer im Sorpetal im Rahmen der Veranstaltung "Sorpetal kulinarisch" (Auf 11 km Wanderweg wird an 11 Ständen unterschiedliches Essen angeboten.) Hier: Im Ort Niedersorpe

Wan­de­rer im Sor­pe­tal im Rah­men der Ver­an­stal­tung „Sor­pe­tal kuli­na­risch” (Auf 11 km Wan­der­weg wird an 11 Stän­den unter­schied­li­ches Essen ange­bo­ten.) Hier: Im Ort Nie­der­sor­pe


Schmal­len­ber­ger Sauer­land. Orga­ni­sier­te Wan­der­wo­chen ste­hen als Garant für stress­frei­es und ent­spann­tes Wan­dern. Erfri­schend anders „auf Tou­ren kom­men“ und mit Gleich­ge­sinn­ten land­schaft­li­che Idyl­le und Schön­heit der Natur genie­ßen.
Doch nicht nur das macht den Reiz an der Teil­nah­me der ach­ten Früh­lings­wan­der­wo­che der Sauer­län­der Wan­der­gast­hö­fe aus. Das gemein­sa­me Erleb­nis, die kuli­na­ri­schen Pau­sen, die beson­de­ren Weg­füh­run­gen und ein­zig­ar­ti­gen Pan­ora­men und nicht zuletzt die gute Lau­ne auf Schritt und Tritt las­sen alle Sin­ne wie­der wach wer­den. Die Wan­der­pro­fis im „Land der tau­send Ber­ge“ laden vom 20. bis 27. April zu wirk­lich viel­sei­ti­gen Tou­ren durch die erwa­chen­de Natur in den Regio­nen Schmallenberg/Lennestadt, Winterberg/Hallenberg/Willingen bzw. Meschede/Eslohe ein. Von Don­ners­tag bis Diens­tag beglei­ten Wir­tin­nen und Wir­te auf vier geführ­ten Wan­de­run­gen von ca. 15 bis 20 km Län­ge ihre Gäs­te. Hier emp­fiehlt sich das All-in-Arran­ge­ment ab 432 € pro Per­son. Es beinhal­tet  7Ü/HP, inklu­si­ve vier rus­ti­ka­ler Mit­tags­ras­ten und aller Trans­fers, auch zur Aus­lauf­tour mit gemein­sa­mem, gesel­li­gem Abschluss am Diens­tag nach der belieb­ten Hen­nesee­tour.  Info: Gäs­te­in­for­ma­ti­on Schmal­len­ber­ger Sauer­land, Post­str. 7, 57392 Schmal­len­berg, Tele­fon: 02972 – 9740 – 0, täg­lich von 9 bis 21 Uhr, Fax: 0 29 72 – 97 40 26. www.schmallenberger-sauerland.de