26 neue Beam­tin­nen und Beam­te star­ten bei Kreis­po­li­zei­be­hör­de

2. September 2019
von Redaktion

Behör­den­chef und Land­rat Dr. Karl Schnei­der begrüß­te am Vor­mit­tag die neu­en Beam­tin­nen und Beam­ten der Kreis­po­li­zei­be­hör­de (Foto: Poli­zei HSK)

Hoch­sauer­land­kreis. Behör­den­chef und Land­rat Dr. Karl Schnei­der hat am heu­ti­gen Mon­tag die neu­en Poli­zis­ten und Regie­rungs­be­schäf­tig­ten der Kreis­po­li­zei­be­hör­de Hoch­sauer­land­kreis begrüßt. Ins­ge­samt 26 Neue fan­den am Mon­tag­mor­gen den Weg ins Kreis­haus nach Mesche­de. 23 Poli­zei­be­am­te, davon 19 Beam­te, die direkt aus der Aus­bil­dung kom­men, ver­stär­ken die sie­ben Poli­zei­wa­chen und die Kri­mi­nal­po­li­zei in Mesche­de.

Bereits am Diens­tag im Dienst

Drei Regie­rungs­be­schäf­tig­te wer­den in den Berei­chen IT, Strategie/ Con­trol­ling und Gebäu­de­ma­nage­ment ein­ge­setzt. Bereits am Diens­tag wer­den die ers­ten Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen auf der Stra­ße des HSK unter­wegs sein.