Wäh­rend Poli­zei­ein­satz: Van­da­len beschä­di­gen Strei­fen­wa­gen

25. August 2019
von Redaktion

Reis­te. Am Sams­tag­abend gegen 23:40 Uhr kam es auf dem Fest­ge­län­de des Reis­ter Markts zu einem Poli­zei­ein­satz. Nach Abschluss des Ein­sat­zes kehr­ten die Poli­zei­be­am­ten zu ihrem vor dem Fest­ge­län­de abge­stell­ten Strei­fen­wa­gen zurück und stell­ten fest, dass unbe­kann­te Täter die blau-gel­be Foli­e­rung des Strei­fen­wa­gens teil­wei­se abge­ris­sen hat­ten. Eine Straf­an­zei­ge gegen unbe­kannt wur­de gefer­tigt.

Sach­dien­li­che Hin­wei­se nimmt das Kri­mi­nal­komm­mis­sa­ri­at Mesche­de unter der Tele­fon­num­mer 0291–90200 ent­ge­gen.