Van­da­len brin­gen Auto­fah­rer in Sun­dern in aku­te Gefahr

18. März 2019
von Redaktion

Sun­dern. Einen schlech­ten Scherz erlaub­ten sich in der Nacht zum Sonn­tag unbe­kann­te Täter am Ewi­gen Weg. Auf einer Stre­cke von etwa 30 Metern hoben die Van­da­len drei Ein­lauf­git­ter der Abwas­ser­ka­nä­le her­aus. Die Git­ter leg­ten sie auf der Fahr­bahn ab. Glück­li­cher­wei­se kam es zu kei­nem Unfall.

Straf­ver­fah­ren ein­ge­lei­tet

Die Poli­zei wur­de um 07.40 Uhr zum Tat­ort geru­fen. Die Beam­ten setz­ten die Git­ter wie­der ein. Ein Straf­ver­fah­ren wegen eines gefähr­li­chen Ein­griffs in den Stra­ßen­ver­kehr wur­de ein­ge­lei­tet. Zeu­gen set­zen sich bit­te mit der Poli­zei in Sun­dern unter 0 29 33 – 90 200 in Ver­bin­dung.