Über­höh­te Geschwin­dig­keit: Pkw prallt bei Voß­win­kel gegen Baum

29. April 2019
von Redaktion

Bei Voß­win­kel prall­te die­ser Pkw am Mon­tag­mor­gen gegen einen Baum (Foto: Feu­er­wehr Arns­berg)

Voß­win­kel. Am Mon­tag­mor­gen gegen 09.24 Uhr ereig­ne­te sich auf der Echt­hau­se­ner Stra­ße ein Ver­kehrs­un­fall. Ein Pkw war aus Voß­win­kel kom­mend mit über­höh­ter Geschwin­dig­keit von der Fahr­bahn abge­kom­men und gegen einen Baum geprallt. Beim Ein­tref­fen der ers­ten Ein­satz­kräf­te war der Fah­rer bereits selb­stän­dig aus dem Pkw gestie­gen.

Fah­rer im Kran­ken­haus

Der Ret­tungs­dienst ver­sorg­te den ver­letz­ten Fah­rer, der anschlie­ßend in ein Kran­ken­haus trans­por­tiert wur­de. Die Ein­satz­stel­le wur­de durch die Feu­er­wehr gesi­chert, aus­lau­fen­de Betriebs­stof­fe abge­streut, die Fahr­zeug­bat­te­rie abge­klemmt und der Brand­schutz sicher­ge­stellt.