POL-HSK: Die­bes­paar gesucht

8. Januar 2020
von Redaktion

08.01.2020 – 10:24

Kreis­po­li­zei­be­hör­de Hoch­sauer­land­kreis

Schmal­len­berg (ots)

Nach einem Dieb­stahl aus einem Möbel­ge­schäft an der Holt­hau­ser Stra­ße sucht die Poli­zei nach einem Die­bes­paar. Am 3. Janu­ar betrat das Paar gegen 17.15 Uhr das Geschäft. Die Frau lenk­te die Ver­käu­fe­rin in einem Gespräch ab. Wäh­rend­des­sen ver­ließ der Mann mehr­mals mit einer Sport­ta­sche den Laden. Als eine wei­te­re Ver­käu­fe­rin die Vor­ge­hens­wei­se bemerk­te und die Frau ansprach, flüch­te­te die Frau in Rich­tung Aldi. Bei einer Über­prü­fung der Ware wur­de eini­ge Tage spä­ter der Dieb­stahl von hoch­wer­ti­ger Bett­wä­sche bemerkt.

Täter­be­schrei­bung: Frau: etwa 1,60 Meter, lan­ge blon­de Haa­re mit Zopf, schwarz geklei­det, braun gebrann­te Haut (Son­nen­bank oder Urlaub), sprach flie­ßend deutsch Mann: etwa 35 bis 40 Jah­re, dunk­le Klei­dung, beige Base­cap, eben­falls braun gebrannt Hin­wei­se nimmt die Poli­zei in Schmal­len­berg unter 0 29 74 – 90 200 ent­ge­gen.

Rück­fra­gen von Medi­en­ver­tre­tern bit­te an:

Kreis­po­li­zei­be­hör­de Hoch­sauer­land­kreis
Pres­se­stel­le
Hol­ger Glare­min
Tele­fon: 0291/9020–1140
E‑Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Ori­gi­nal-Con­tent von: Kreis­po­li­zei­be­hör­de Hoch­sauer­land­kreis, über­mit­telt durch news aktu­ell