Motor­rad­fah­rer ver­un­glückt auf Helle­fel­der Höhe und wird schwer ver­letzt

25. Mai 2019
von Redaktion

Sun­dern. Am Frei­tag­abend gegen 19:30 Uhr ver­un­glück­te ein 37-jäh­ri­ger Motor­rad­fah­rer aus Han­no­ver auf der Helle­fel­der Höhe (L839). Aus bis­lang unge­klär­ter Ursa­che kam er in einer Rechts­kur­ve nach links von der Fahr­bahn ab. Er stürz­te und wur­de schwer ver­letzt.

Die Höhe des Gesamt­scha­dens beträgt nach ers­ten Schät­zun­gen ca. 2.000,- Euro.