Motor­rad­fah­rer kol­li­die­ren in Kur­ve – bei­de Fah­rer schwer ver­letzt

31. März 2019
von Redaktion

Schmal­len­berg. Gegen 14.20 Uhr kam es zu einem Ver­kehrs­un­fall auf der B236 zwi­schen Schmal­len­berg-Ober­kir­chen und dem Albrechts­platz. Ein 52-jäh­ri­ger Motor­rad­fah­rer aus Erfurt befuhr mit sei­nem Motor­rad mit Bei­wa­gen die B236 in Rich­tung Albrechts­platz. Aus bis­lang unbe­kann­ter Ursa­che kam er in einer Rechts­kur­ve auf die Gegen­fahr­bahn und stieß dort mit einem ent­ge­gen­kom­men­den 54-jäh­ri­gen Motor­rad­fah­rer aus Dort­mund zusam­men.

Bei­de Fah­rer schwer ver­letzt

Bei­de Krad­fah­rer wur­den bei dem Unfall schwer ver­letzt und durch den Ret­tungs­dienst ins Kran­ken­haus gebracht. Die Motor­rä­der hat­ten sich inein­an­der ver­keilt und muss­ten durch ein Abschlepp­un­ter­neh­men gebor­gen wer­den. Die B236 muss­te für die Ret­tungs­maß­nah­men und die Unfall­auf­nah­me für eine Stun­de kom­plett gesperrt.