Lkw brennt im Sun­derner Lock­weg – Feu­er­wehr bringt Brand unter Kon­trol­le

28. Mai 2019
von Redaktion

Einen Lkw-Brand brach­te die Feu­er­wehr Sun­dern am Nach­mit­tag schnell unter Kon­trol­le (Foto: Feu­er­wehr Sun­dern)

Sun­dern. Gegen 17.50 Uhr wur­de die Feu­er­wehr Sun­dern zu einem Lkw-Brand im Lock­weg alar­miert. Beim Ein­tref­fen der ers­ten Ein­satz­kräf­te brann­te das Fahr­zeug im inne­ren Bereich der Fah­rer­ka­bi­ne.

Fah­rer an den Ret­tungs­dienst über­ge­ben

Durch die bei­den Fah­rer wur­den bereits ers­te Lösch­maß­nah­men mit einem Pul­ver­lö­scher ein­ge­lei­tet. Die Feu­er­wehr konn­te das Feu­er mit einem Trupp unter Atem­schutz dann kom­plett ablö­schen.

Bei­de Fah­rer wur­den an den Ret­tungs­dienst und der LKW an die Poli­zei über­ge­ben. 25 Ein­satz­kräf­te waren für eine Stun­de im Ein­satz.